1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Gebrauchsspuren

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von -jacky-, 19.05.09.

  1. -jacky-

    -jacky- Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    kurze Frage eigentlich nur. Tauscht Apple nur Geräte aus die normale Gebrauchsspuren aufweisen aus ?
    Bin mit meinem iPhone leider ausversehen gegen das Waschbecken gekommen und habe an der Oberkante ( neben dem Headset Eingang ) an der schwarzes Rückseite nen sichtbaren Druckpunkt und der silberne Rahmen hat an der Stelle was abbekommen ...

    Würde sich Apple hier weigern das zu tauschen / reparieren falls mal was wäre ??
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja, ist ja dein Selbstverschulden...GILT NICHT!
     
  3. nille_ms

    nille_ms Roter Delicious

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    94
    Wenn der Schaden den Apple "irgendwann" mal reparieren soll nicht auf die kleine macke zurückzuführen ist wüsste ich nicht warum die sich dann anstellen sollten.
     
  4. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    Wenn ein Kratzer hinten am Gehäuse ist, aber das Microphone geht auf einmal nicht mehr, gehört das nicht zusammen und sie reparieren.
    Zumindest tun das viele andere Hersteller...
     
  5. Chanjo

    Chanjo Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    365
    ich bin gestern mit meinem audi q7 gegen eine mauer gefahren. sie war aufeinmal da. zahlt audi mir den schaden? war schließlich meine schuld
     
  6. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    Ich glaube/hoffe, dass der Threadersteller das nicht gemeint hat. ;)
    Er (glaube ich zu wissen) fragt, ob Apple ein defektes iPhone (Software-Schaden z.B.) umtauscht, was einen Druckpunkt im Display besitzt.
     
  7. Chanjo

    Chanjo Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    365
    apple wird doch sofort merken, dass das eigenverschulden ist. wäre ihm das innerhalb der ersten tage nach kaufdatum passiert, könnte man darauf plädieren, dass der "schaden" schon vorhanden war :)
     
  8. -jacky-

    -jacky- Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    7
    Ich weiss das es mein Eigenverschulden ist wenn ich da nen Kratzer reinmache.
    Darum gehts ja nicht, sondern wie bereits hier geschrieben wurde wenn etwas anderes dran ist.

    Z.B. es kommt durch den Spalt, der bekannt ist, Staub unter das Display was ja lt. Apple ein Reklamationsgrund ist. Da würde ich halt gerne wissen ob die sich dann wegen dem Kratzer anstellen.

    Das Beispiel mit dem Audi ist mal total am Thema vorbei. So naiv bin ich dann nun auch nicht ;)
     
  9. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    Tja, das kommt halt immer auf die Person an, die den "Fall" gerade bearbeitet und dessen Laune.
    Und auf den Zusammenhang mit dem Eigenverschulden...
     
  10. MC QUEEN

    MC QUEEN Raisin Rouge

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    1.191
    Gucke doch mal im dunkeln ob du nen Lichtspalt hast wenn ja ruf bei Apple care an und schicke es ein ,
     
  11. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878

    Nein, natürlich tauscht die Firma das nicht aus! Wie kann man denn überhaupt auf den Gedanken kommen das Apple für deine Ungeschicktheit irgendetwas zahlt. Ich meine, ich würde das Auto Beispiel gerne noch einmal bringen, aber das wäre lame. Ich kaufe ja auch kein Eis, lass es schmelzen und erwarte dann ein neues (okay, das war auch nicht viel besser als das Beispiel mit dem Auto noch mal zu bringen...).

    Edit: Sollte jetzt ein anderes Teil kaputt gehen, Kamera oder sonst was, müsste Apple das umtauschen, wobei du hier erst einmal verklickern musst, dass der Schaden erst danach entstanden ist, was schwierig werden kann.
     
  12. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    och mein gottchen - das hatten wir doch schon geklärt!

    nein, er will nicht, dass apple ihm das iPhone wegen dem Druckpunkt austauscht! :mad:

     
    #12 wantamac, 20.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.09

Diese Seite empfehlen