1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GCC 3.3: C compiler cannot create executables

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von fourcorner, 24.10.06.

  1. fourcorner

    fourcorner Gast

    Hallo zusammen,

    ich versuche MingGW für Windows auf meinem Mac zu übersetzen.

    In einer Anleitung steht, dass man dafür den GCC 3.3 Compiler verwenden soll. Dies habe ich mit den Befehl:

    Code:
    gcc_select 3.3
    gemacht.

    Doch bereits beim ersten configure-script tritt ein Fehler auf:

    Code:
    creating cache ./config.cache
    checking host system type... i686-apple-darwin8.8.1
    checking target system type... i386-pc-mingw32msvc
    checking build system type... i686-apple-darwin8.8.1
    checking for a BSD compatible install... /usr/bin/install -c
    checking whether ln works... yes
    checking whether ln -s works... yes
    checking for gcc... gcc
    checking whether the C compiler (gcc  ) works... no
    configure: error: installation or configuration problem: C compiler cannot create executables.
    Ich habe jedoch xCode 2.2 mit GCC 3.3 und 4.0 installiert. Bei GCC 4.0 trat der selbe Fehler auf, dort genügte es jedoch, weiter SDK (BSD/Mac) zu installieren.

    Muss man noch etwas installieren, damit man GCC 3.3 verwenden kann oder liegt der Fehler an einer anderen Stelle?

    Vielen Danke

    Gruss Julian
     
  2. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Ich erinnere mich dunkel, dass das erstellen von Windows Executables mit gcc nicht so einfach war. Aber kenne jetzt auch keine Lösung

    Alex
     
  3. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.252
    Du brauchst einen Crosscompiler mit der dazu gehörenden Crosscompileumgebung. Der normale gcc für MacOS X reicht dafür nicht aus. Die Dokumentation des gcc enthält eine Beschreibung wie das zu erfolgen hat.
     
  4. fourcorner

    fourcorner Gast

    Mir ist bewusst, dass ich dafür nicht so einfach den gcc von MacOsX verwenden kann, sondern noch die Binutils und so weiter neu übersetzen muss. Das war aber auch nicht das eigentliche Problem (Sry, wenn das so aufgefasst wurde).

    Mein Probelm ist, dass die Binutils für Windows mit dem gcc 3.3 von MacOsX übersetzt werden müssen und dieser nicht funktioniert (configure: error: installation or configuration problem: C compiler cannot create executables.).

    Ich habe es auch bereits ander configure-Skripten mit dem gcc 3.3 von MacOsX zu übersetzten probiert, was jedoch auch nicht ging (gleicher Fehler wie oben).

    Hat jemand schon mal etwas mit dem gcc 3.3 von MacOsX übersetzt/compiliert oder bin ich der einzige, bei dem dieses Compiler Probleme bereitet.

    Julian
     

Diese Seite empfehlen