1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Garmin Road Trip

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von CrackerJack, 28.09.08.

  1. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Hallo Leute,

    hat jemand von euch Ahnung von Garmin RoadTrip? Ist quasi das MapSource für Mac. Ich habe das Problem dass ich keine Detailkarten von Europa hochladen kann. Vielleicht weiss ja jemand Rat.

    Thx, CJ
     
    Applefreak3 gefällt das.
  2. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    erst mal danke für den tipp. wusste gar nicht, dass es mac-software gibt. probiere ich mal aus. aber auch schon bei mapsource unter windows ist es ja nicht einfach, da eigene Karten "hochzuladen". Da hab ich mich auch mit einer Drittsoftware beschäftigen müssen.
    Nicht nörgeln: es ging um eine kostenlose Karte von Syrien!

    so. hab's probiert. ist bei mir auch so. garmin versucht offenbar zwanghaft seine teils zweifelhaft guten Karten zu verkaufen und mag nicht, dass man Karten aus anderen Quellen nutzt. Ich werd die kommenden Tage nochmal ein bisschen recherchieren.
     
    #2 dreistomat, 28.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.08
  3. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    kein Problem...

    Ich finde RoadTrip ist um einiges besser als MapSource. Vor allem die GUI. Aber leider sehe ich nichts ausser Hauptstraßen und Gewässern :(
    Dabei habe ich ja komplett Europa auf DVD. Unter Windows war die Installation ja kein Problem...
     
  4. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Nach etwas rumprobieren habe ich es jetzt geschafft. Man braucht dazu aber einen Windows-Rechner oder eben eine Windows-Installation auf dem Mac. Dann muss man die Karten mit dem Programm Garmin MapConverter umwandeln damit sie auch von MacOS gelesen werden können. Dann die umgewandelten Karten mit dem Garmin MapManager auf dem Mac installieren.

    Jetzt hat man das Komplette Kartenmaterial in RoadTrip zur Verfügung
     
  5. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
  6. Leo Bloom

    Leo Bloom Erdapfel

    Dabei seit:
    12.11.08
    Beiträge:
    1
    Roadtrip Garmin

    Hallo,

    gestern habe ich das Programm installiert und auch die verwickelte Prozedur für das konvertieren der topografischen Karten Deutschland erfolgreich geschafft.
    Im Programm fällt mir auf, dass keine geografischen Koordinaten angezeigt werden, und wenn ich einen Wegpunkt setze, wird keine Höhe eingetragen. Menüpunkte, wie drucken und senden fehlen ebenfalls gegenüber der PC-Version.
    Anscheinend ist in dieser ersten Version einiges noch unter den Tisch gefallen, oder habe ich etwas übersehen ?
     
  7. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Hmm so genau hab ich da noch gar nicht geschaut. Die Funktionen die ich bisher benötigt habe hat es jedenfalls. Ich kann aber nochmal nachschauen
     
  8. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Ja, leider ist da Roadtrip noch nicht ganz so komfortabel. Man kann es sich aber anzeigen lassen.
    Zusätzlich habe ich mir das Update für NT2009 geholt und wird gerade auf den Zumo übertragen.
     

    Anhänge:

  9. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Hi Seven,

    hast du das Kartenupdate gekauft oder kann man sich das runterladen?

    Gruß,

    Mark
     
  10. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    gekauft, 79,- € war ganz ok! anschliessend konnte ich es downloaden. (3GB)
     
  11. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Und lohnt sich das? Zu 2008 wird sich ja nicht so viel geändert haben schätze ich
     
  12. MacPerforma5200

    MacPerforma5200 Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    8
    Frage zu RoadTrip

    Hallo!

    Ich will mich mal mit einer Frage zu RoadTrip hier anhängen.

    Wie kann ich gps-tracks (geladen vom radroutenplaner hessen) die weit mehr als 1000 punkte haben einfach in bis500 Punkte umwandeln (auf einfachem weg)?
    Wollte nicht erst alles auf gpsies.com hochladen und dann entsprechend neu herunter laden.

    Danke.

    P.S. Nutze selbst keine Garmin Karten - nur die OSM-Karten auf dem 60csx und in RoadTrip.
     
  13. strawberry1978

    strawberry1978 Granny Smith

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    12
    Hallo zusammen!

    Hat von euch jemand herausgefunden, wie man die Wegpunktsymbole ändern/ergänzen kann? Ich hätte gerne zusätzliche Symbole drin und könnte auf einige bereits existierende verzichten. Stichwort Geocaching (falls das auch jemand macht von euch)

    Danke & Gruß
    straw
     
  14. Staff

    Staff Jonagold

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    19
    also ich hab mir jetzt extra den ganzen mist auf den pc gezogen. hab auch die topo v3 freigeschaltet. dieses blöde mapconverterteil findet aber keine installierte karte. wie geht das denn?
    muss ich da erst was runterladen oder wie läuft das ab?
    wenn ich die karte doch freigeschalten habe, sollte sie doch auch installiert sein oder?
     
  15. Staff

    Staff Jonagold

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    19
    was kann ich denn tun?
     
  16. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Puh das ist schon lang her dass ich das gemacht habe. So ganz genau weiss ich es jetzt nicht mehr. Aber es ging so wie beschrieben
     
  17. Staff

    Staff Jonagold

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    19
    ja aber bei mir eben nicht. der sagt mir was von wegen keine installierten karten gefunden. prima. aber ich seh doch die topo v3 in der mapsource
     
  18. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Die Topo V3 muss man auch nicht mehr konvertieren, sondern nur noch mit MapInstall installieren.

    Das Freischalten hat nichts mit der Installation der Kartendaten zu tun, mal ganz davon abgesehen, dass die Freischaltung sowieso fuer jede Zielplattform einzeln gemacht werden muss. Aber bei der Topo V3 ist eigentlich ein Mac-Installer dabei, der den ganzen Kram in der richtigen Reihenfolge installiert...?! Mal ganz davon abgesehen, dass selbst das Handbuch eine eigene Mac-Installationsanleitung enthaelt.

    Ja hast du nun die Karte auf dem Mac installiert, oder nicht? Nur weil du deine Karte offensichtlich unter Windows (MapSource) installiert hast, ist sie ja nun noch lange nicht auch auf deinem Mac installiert.

    Gruss,
    Dirk
     
  19. Staff

    Staff Jonagold

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    19
    ja also ganz blöd gesagt. ich hab karte gar nicht mehr. hab die nur auf windows installiert und den freischaltcode halt noch.
    kann ich die karte nicht irgendwo runterladen? brauch ja eh den code zum freischalten dann, oder?
     
  20. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Ich bin sicher, mit Freischaltcode und Rechnung wird sich da mit Garmin eine Loesung finden lassen. Einfach mal 'ne Supportanfrage stellen.

    Gruss,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen