1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Garantiefragen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ram, 24.08.06.

  1. Ram

    Ram Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.06.05
    Beiträge:
    286
    Servus an alle
    Ich hab seit langen wieder mal ne Frage
    Und zwar bezüglich der Garantie meines PB G4
    habs schon 3-4 mal reperiernlassen und die Fehler sind nicht besser geworden (Fiepen Bluegtooth) ganz im Gegenteil, die Akku anzeige geht nimma und Safer Sleep auch nicht.
    Meine Frage ist jetzt ist es Kulanz oder Pflicht dass Apple beim 4. mal ein neugerät hergibt (sind sie vertraglich verpflichtet?)
    Bei einem Neugerät hätt ich gern das mac book pro-hat apple überhaupt noch pbs auf lager?
     
  2. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Die Garantie ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, trotzdem muss sich Apple an ihre Garantieerklärung halten, wenn dies angeboten wird. Du darfst Garantie nicht mit Gewährleistung verwechseln.

    Schau einfach mal in Apple's Garantieerklärung.
     
  3. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    So weit ich mich erinnere, bedingt sich Apple 3xNachbesserung aus. Das wäre ja somit der Fall. Jetzt stümde die vierte Reparatur an. Normalerweise besteht dann ein Anspruch auf ein Neugerät von gleicher Art und Güte. Und wenn sie noch Powerbooks haben, dann wird es halt ein Powerbook

    Carsten
     
  4. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    Gleiche Art und Güte heißt in diesem Fall nicht Neugerät, sondern ein anderes ähnlich altes Gerät.
     
  5. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Wenn du aus der Schweiz kommst ist es von Vorteil. Dort muss dir der Hersteller laut Grundgesetz bis zum Ende der Garantie ein neues Gerät geben bei einem Garantiefall, keine Reparatur....
     
  6. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Bist du dir da ganz sicher, dass es sich um eine Garantieleistung und nicht Gewährleistung handelt? Ich bin jetzt mal von deutschem Recht ausgegangen, aber ich denke, dass auch in der Schweiz zwischen Garantie (freiwillig, vom Hersteller) und Gewährleistung (gesetzlich verankert) unterschieden wird, oder?
     
  7. Ram

    Ram Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.06.05
    Beiträge:
    286
    hab grad angerufen
    bekomm ein mbp
    ich bekomm nochmal 512 mb drauf
     

Diese Seite empfehlen