1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Garantie ohne Rechnung?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Bassi, 09.09.09.

  1. Bassi

    Bassi Alkmene

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    31
    Hallo,

    normalerweise ist es ja so, dass man im Garantiefall immer auch eine Rechnung vorlegen muss. Nun habe ich aber gehört, dass bei Apple die Seriennummer reicht, und man damit nur zu Apple/Apple Händler gehen kann, und die Garantieabwicklung seinen normalen Gang geht.

    Ist das tatsächlich so? Kam mir etwas komisch vor...

    Danke euch für eine kurze Info!

    Bassi
     
  2. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Ja natürlich, SN reicht. Bei Gravis bin ich mir aber nicht sicher.
     
  3. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    die rechnung ist keine garantie-voraussetzung.
     
  4. Bassi

    Bassi Alkmene

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    31
    Ok, das wäre ja schon mal gut. Und woran legen die dann den Zeitpunkt des Anfang/Endes der garantiezeit fest??
     
  5. Kappa

    Kappa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    251
  6. Bassi

    Bassi Alkmene

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    31
    Aha, das heißt, ich muss meinen Laptop bei Apple registrieren, korrekt?

    Könnte ich dann nicht mit der Registrierung ein halbes Jahr warten, und mir dann quasi 1,5 Jahre erschummeln?

    Konkret geht es um Angebote bei eBay. Neue und original verschweißte Ware, allerdings ohne Rechnung. Wäre so etwas dann bedenkenlos im Garantiefall oder eher nicht?
     
  7. ekuZa

    ekuZa Jerseymac

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    453
    Nein du kannst das ganze nicht verschummeln.

    Hab z.B. meinen iPod gekauft am 25 oder so, in der Garantie stand 18.ter - dafür war Rechnung gut --> Apple hat die 7 Tage draufgelegt.

    Aber die Seriennummer ist schon eingetragen, musst da nichts registrieren!
     
  8. Kralle205

    Kralle205 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    890
    Du selbst musst gar nichts registrieren, die SN wird quasi bei Apple ausgetragen wenn das MB gekauft wird und ab da beginnt dann die Garantiezeit.
     
  9. Bassi

    Bassi Alkmene

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    31
    Bei Apple ausgetragen heißt, wenn der Laptop das Apple Werk verlässt, oder wenn es beim Händler verkauft wird?

    Will ja nur vermeiden, dass ich bei eBay auf die Schnautze fall ;)
     
  10. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    ok, ganz laaaaangsam. der laden meldet den verkauf. der tag, an dem der verkäufer dies tut, ist der beginn deiner garantiezeit.
    aber eines steht mal fest. bei ebay neuware (verschweißt) ohne rechnung!!!!!!!!!!!!!

    sehr fragwürdig!
     
  11. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Beides völliger Unsinn. Ein Händler trägt bei Apple weder was ein noch was aus.

    Apple schätzt anhand des Produktionsdatums ein sogenanntest "Estimated purchase date" welches für die Garantie ohne Nachweis hergenommen wird, sofern keine konkreten Daten vorliegen wie beispielsweise die Registrierung des Gerätes bei Apple durch den Käufer. Sollte das Gerät nicht absolut eindeutig noch in Garantie sein (12 Monate nach Herstellung) dann verlangt Apple im Zweifelsfall einen PoP (Proof of Purchase).
    Gruß Pepi
     
  12. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    naja, unsinn ist das nicht. mein verkäufer sagte mir, die seriennummern der verkauften geräte gehen in gewissen abständen an apple. aber ich nehme an, der hat genau so wenig ahnung wie ich.
     
  13. Bassi

    Bassi Alkmene

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    31
    Ok, ähm, was denn nun?? ;)

    Wenn ich das Gerät also bei Apple registriere, dann zählt diese als Anhaltspunkt für die Garantie (weil keine Originalrechnung vorhanden)?

    Ansonsten wird das Kaufdatum anhand der Seriennummer geschätzt (wenn weder Registrierung noch Kaufbeleg vorhanden). Könnte natürlich auch für den Kunden nach hinten los gehen, wenn er zufällig einen Ladenhüter erwischt hat, richtig?

    Wie anfällig sind denn die Apple Dinger überhaupt. Also ist es wahrscheinlich, dass ich die Garantie überhaupt in Anspruch nehmen muss?
     
  14. voki

    voki Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    396

    Was soll das ganze Getöse eigentlich? Möchtest Du Dir auf diesem Wege eine Garantieverlängerung (einer eventuell abgelaufenen Garantie) erschleichen und suchst nach Möglichkeiten dafür?

    Wozu ist das wichtig? Wenn Du aktuell das Problem haben solltest, dann schildere doch den Sachverhalt so wie er ist und Du wirst sehen, ob die Garantiegewährung funktioniert.

    Das ist hier doch kein Club der Leistungserschleicher und Betrüger.
     
  15. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    naja, das ist wie mit allen technischen geräten. die einen halten ewig, die anderen geben eine woche nach dem ablauf der garantie den geist auf. ich habe mit meinen apple geräten bisher keinerlei probleme.
    du solltest dich auf der apple support seite mal über den apple care protection plan informieren. garantie erweiterung auf 3 jahre. lohnt sich.
     
  16. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    naja, das ist wie mit allen technischen geräten. die einen halten ewig, die anderen geben eine woche nach dem ablauf der garantie den geist auf. ich habe mit meinen apple geräten bisher keinerlei probleme.
    du solltest dich auf der apple support sete mal über den apple care protection plan informieren. garantie erweiterung auf 3 jahre. lohnt sich.
     
  17. Bassi

    Bassi Alkmene

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    31

    Lieber Voki, bitte etwas aufmerksamer lesen!

    Wie ich ja schon erwähnt habe, geht es um den Kauf bei eBay, der teilweise aber ohne Rechnung angeboten wird. Ich wollte daher nur wissen, ob ich im Garantiefalle die Garantieleistung trotzdem in Anspruch nehmen kann (also auch ohne einen Kaufbeleg), oder eben ob das nicht geht.
    Ich möchte mir hier keine Garantie erschleichen, so ein Quatsch, aber auf eine verkürzte (wegen geschätztem Produduktionsdatums und evtl. Ladenhüter) natürlich auch nur ungern verzichten möchte. Daher wollte ich wissen, wie das dann genau funktioniert.

    Ja, ich weiß, ich könnte natürlich auch in den nächsten Laden rennen und das Teil ganz normal kaufen.... Das war aber hier nicht die Frage!
     
  18. ekuZa

    ekuZa Jerseymac

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    453
    Ja, das geht.

    Dann hast du Pech gehabt, wenn du keine Rechnung vorzeigen kannst.
    Aber wenn das Produkt eh noch nicht älter als 1 Jahr sein kann, kannst du eine AppleCare Garantieversicherung kaufen.

    Wäre eventuell vorzuziehen.
     
  19. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ebay ohne Rechnunt ist mir immer wieder suspekt... ;) Ich wär da vorsichtig.
     
  20. voki

    voki Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    396
    Na dann habe ich wohl in die Aussage etwas zu viel hereininterpretiert. Entschuldige bitte, klang aber doch relativ eindeutig, vor allem die Aneinanderreihung der Fragen auf ein aus dieser Aussage vermeintlich gewolles Ziel. o_O

    Nicht böse sein, las sich so. :)
     

Diese Seite empfehlen