1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Garantie ohne Rechnung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Applemax123, 02.02.09.

  1. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Leider gibts in diesem Forum keinen Support-Bereich...hoffe mal, es muss nicht verschoben werden!

    Wenn ich ein MacBook (late 08) ohne Rechnung besitze und den Garantieanspruch geltend machen möchte, ist dies auch ohne Rechnung möglich?
    Mir wurde gesagt, dass man die Garantie auch anhand der Seriennummer nachvollziehen
    kann.
    Stimmt das so, oder ist eine Rechnung immer zwingend vorzulegen?
     
  2. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Wie kannst man ein Macbook ohne Rechnung besitzen? Hört sich nach dem ersten Eindruck doch eher unseriös an.
     
  3. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    In der Regel reicht die Seriennummer, nur am Ende der Garantiezeit ist die Rechnung von Vorteil, da bei der Seriennummer auch die Zeit, die das Bok beim Händler gestanden hat, von der Zeit abgezogen wird.
    Stichtag ist aber ein Jahr nach deinem Kaufdatum und nicht ein Jahr nach Lieferung an den Händler.
     
  4. DubiDuh

    DubiDuh Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.05.08
    Beiträge:
    1.288
    ich hab auch ein iPhone ohne Rechnung, Seriennummer hat gereicht, ja.
     
  5. ketzo

    ketzo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    128
    Ja irgendiwe schon ;-D

    Aber schau mal hier - da kannst du deinen Garantiestatus sehen!

    https://selfsolve.apple.com/GetWarranty.do
     
    Der Paule gefällt das.
  6. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Einfache Erklärung: Ist verloren gegangen....Dumme Sache, passiert aber leider trotzdem schonmal :(
     
  7. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Hast du dir das Macbook zufällig im Online Store gekauft?
     
  8. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Ne, über ne Kleinanzeige....
     
  9. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Oh ok, ansonsten hättest du dir die Rechnung neu ausdrucken können.

    Naja wie gesagt, die Rechnung brauchst du im Regelfall nicht. Aber es kann durchaus stichprobenartig diese verlangt werden. Da du mit dem Macbook ja wahrscheinlich zu einem Service Provider gehen musst, kommts auf diesen an. Ich war bisher bei zweien. Einer hat die Rechnung verlangt, der andere hat sich nur für die Seriennummer interressiert.
     
  10. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Also wenn es wirklich probleme geben sollte, woltle ich mich direkt an den Apple Support wenden und ich denke mal, die wollen eher die Seriennummer als ne rechnung von irgendeinem händler.
    Laut der Apple Seite hat das Book,nach Eingabe der Nummer, noch bis zum 16 Januar 2010 Garantie....

    Wollte nach dem 1 Jahr höchstwahrscheinlich ein Apple Care Packet kaufen....muss ich dafür evtl nen Rechnungsbeleg vorlegen?
     
  11. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Die Hotline wird dich dann aber an einen Service Provider weiterleiten. Mir wurde dort gesagt, dass sämtliche Reparaturen, die die Computer betreffen, nur noch über die einzelnen Provider laufen. iPods und iPhones aber noch über Apple direkt.
     
  12. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Das heisst also, das es dann ein Glücksspiel ist....Wenn ich dann einen Provider erwische, der die Rechnung haben will, einfach nochmal anrufen und auf mehr Glück hoffen ?! ;)
     
  13. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.563
    Glaube ich nicht. Die Service Provider holen sich vorab bei Apple den Garantiestatus sowie eine ggf. vorhandene Reparatur-Historie. Da hab ich bisher auch nie eine Rechnung gebraucht.
     
  14. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Na also, nur das wollte ich hören!!:-D
     
  15. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.563
    Hehe, fröhliches Reparieren-Lassen ;)
     

Diese Seite empfehlen