1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Garageband - Lied langsamer machen

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von iJulien, 02.09.09.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iJulien

    iJulien Boskoop

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    39
    Hi, wie kann ich in Garageband 09' das Tempo eines eingefügten Liedes einstellen?
    erhoffe Gaaanz schnelle Antwort
    Gruss Julien
     
  2. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Mod-Info

    Bitte beachte beim nächsten neuen Thema die passende Platzierung in den Forenbereichen.

    Fragen zur Musikproduktion mit Garageband gehören auch dort hinein, und nicht in "andere Software".
     
  3. Skyee

    Skyee Damasonrenette

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    490
    Guck mal auf mein angefügtes Bild. In diesem blauen Kasten da sind links zwei kleine Pfeile oben und unten. Klick da mal drauf bis du zu Tempo kommst.

    Warum kannst du eigentlich nur Beiträge verschieben und nicht mal versuchen sie zu beantworten. Das hilft doch auch keinem weiter.
     

    Anhänge:

  4. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Das ist wie auch in der Kindererziehung: Wenn ich immer wieder alles "begradige", was mein Sohn verbockt, und ihn nie darauf hinweise, dass und was er verkehrt macht, wird er nie auf die Idee kommen, dass das, was er tut, vielleicht fehlerbehaftet ist.

    Und leider ist es hier im Forum in den letzten Wochen zunehmend der Fall, dass - aus der Gewohnheit, dass wir alles in die richtigen Foren verschieben - sich immer öfter User eben nicht die Mühe machen, einen passenden Platz für ihre Fragen zu suchen, sondern genau da posten, wo es ihnen gerade einfällt.

    Im Übrigen ist mein Posting eindeutig als "Mod-Info" gekennzeichnet.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen