• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Gaming Maus für Mac

JamieFraser

Bismarckapfel
Mitglied seit
04.01.13
Beiträge
76
Hallo,

ich suche eine Gaming Mause (mit seitlichen 9-12 Tasten für z.B. MMORPGs), die mit einem iMac läuft bzw. wo ich diese Tasten auch nutzen kann.
Da die Software für die Belegung der Tasten, von solchen Gaming Mäusen, immer nur auf Windows laufen, ist es anscheinend nicht möglich, diese für den Mac einzustellen.
Es gibt zwar Leute die schreiben, dass bei manchen Mäusen das Profil gespeichert wird, wenn man es vorher in Windows konfiguriert, und dieses dann am Mac benutzen kann.

Daher meine Frage, hat vielleicht jemand Erfahrung mit solchen Mäusen und dem iMac?

Danke
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.695
Da bleibt ja eh fast nur die Logitech G600 und das Logitech G Hub (software dazu) gibt es auch für den Mac.
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.695
Das kann ich leider nicht beurteilen, denn ich habe zwar eine G Mouse aber verwende diese nur unter Windows. Die Software bekommt aber ja auch Regelmäßig Updates.

Kann aber mal schauen ob das Profil direkt auf der Maus gespeichert bleibt. Bzw. ob die Software überhaupt benötigt wird, denn es langt na wenn die Maus alle Buttons erkennt und im Spiel diese dann belegt werden können. Im G Hub könnten theoretisch halt Sequenzen auf den Buttons abgespeichert werden.
 

Leraje

Englischer Kantapfel
Mitglied seit
04.11.06
Beiträge
1.071
Es gibt eine Software die für fast alle Mäuse eine Konfiguration ermöglicht. Aber mir fällt der Name partout nicht mehr ein, was ärgerlich ist da ich eine Microsoft Scult Comfort habe für die das auch sehr praktisch wäre.
Aber vielleicht weiß ja jemand weiter.
 

JamieFraser

Bismarckapfel
Mitglied seit
04.01.13
Beiträge
76
Ich vermute du meinst SteerMouse.

Wahrscheinlich werde ich die Corsair Scimitar Pro kaufen, die soll angeblich, laut Corsair, auch auf dem Mac gehen. Auch finde ich die Daumentasten von der Größe und das man sie verschieben kann, ganz gut.

Die Roccat Nyth wäre vielleicht auch was, dort kann man die Daumentasten individuelle gestalten. Von keiner bis zu 12 Tasten. Da weiß ich aber nicht ob die auf dem Mac läuft. Angeblich soll man sie in Windows mit der Software konfigurieren können und dann die Profile auf der Maus speichern, damit sie auch auf dem Mac funktionieren.

Titanwolf wäre auch noch interessant, aber das gleiche Problem wie bei Roccat.
 

JamieFraser

Bismarckapfel
Mitglied seit
04.01.13
Beiträge
76
Hab mir jetzt die Corsair Scimitar Pro geholt, gab sogar 20% Rabatt für Prime Kunden bis zum 21.07.

Berichte dann ob sie mit MacOS läuft.