1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G4 MDD PCI -Karte mit USB Ports wird nicht komplett erkannt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von cirus, 17.05.09.

  1. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Nutze noch eine G4 MDD Diual 1ghz mit 10.5.7 nun habe ich eine Conrad-PCI-Karte mit 5externen+1interner USB-Port eingebaut, aber im Systemprofiler unter PCI zeigt er nur 3 Ports an.

    Unter system-profiler USB das selbe.

    Warum????

    Kann mir da jemand helfen.

    Pram reset habe ich schon gemacht.
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Ich tippe auf eine fehlerhafte USB-Karte. Hast du die Möglichkeit, diese in einen PC einzubauen und dort zu überprüfen?
     
  3. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Danke für die Antwort leider nicht.

    Ich habe schon sowas geahnt und wollte sie schon vorher zurückgeben, aber dieser Laden Conrad wollte mir nur einen 3Jahresgutschein geben.

    Den brauche ich wirklich nicht.


    Wie kann man die Karte noch checken dachte das sie vielleicht zu fest sitzt aber das ist es wohl auch nicht.

    Aber wenn sie kaputt ist müsste sie doch mausetot sein oder???
     
    #3 cirus, 17.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.09
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Technik verhält sich nicht so, wie man es denken könnte.

    Ich nehme einmal an, dass du die Karte in einem anderen Steckplatz bereits getestet hast?
    Dann mach Conrad mal ordentlich Druck, das hilft immer, wenn die frechen Schlaumeier einem einen Gutschein für ein defektes Produkt andrehen wollen (habe ich schon zweimal erlebt: DataQuest [CH-Apple Store] und Blödmarkt).
     
  5. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Danke für die Antwort mein Problem ist nur das einbauen ich bin zu vorsichtig.

    Nein an einem anderen habe ich Sie nicht getestet aber die Slots waren alle vorher nicht belegt.
     
  6. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Also ich habe eben die Ports gecheckt überall ist Strom drauf und sie funktionieren aber warum erscheinen sie dann nicht.
     
  7. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675

    Weil der Chipsatz der Karte nicht kompatibel ist, z.B.?

    Bring' die Karte zurück und tausche sie gegen Art.-Nr.: 973005 - 62.
    Die hat lt. Beschreibung einen NEC-Chip und sollte eigentlich laufen.


    MfG, Sawtooth
     
  8. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Danke für die Antwort aber das ist die mit dem angeblich hochkompatiblen NEC Chipsatz.


    Karte Nr. 97 30 05


    mehr steht da nicht 4 ports extern und einer intern.
     
    #8 cirus, 19.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.09
  9. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675
  10. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Werde morgen früh da anrufen und fragen aber glaube nicht das die die umtauschen da benutzt.

    gibt es keine andere Möglichkeit tue mir schwer mit dem einbauen und ausbauen.
     
  11. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675
    Bei einer defekten Karte ???

    Um bei diesem Rechner USB 2.0 zu haben? Nein!

    Kann aber ganz ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, was am Ein- bzw. Ausbau einer Karte beim MDD (wie im übrigen bei jedem anderen PM G3 o. G4 auch) schwierig sein soll – Klappe auf, Slotblech 'raus, Karte 'rein in den PCI-Steckplatz, Klappe zu – fertig.


    MfG, Sawtooth
     
  12. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Gut danke für die Antwort also ich habe versucht die Karte einzubauen am Anfang und habe Sie nicht reinbekommen am Blech stand Sie über,erst ein Bekannter konnte helfen.

    im Apple Diskussionsforum schreibt einer das der G4MDD nicht mehr als 3 USB-Ports im System-profiler anzeigen könnte das ist doch Quatsch oder??
     
  13. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Nein, das ist kein Quatsch. Man sieht nur die Ports, wo auch etwas angeschlossen ist. So sieht das z.B. bei mir aus (habe auch nen G4 MDD mit zwei USB-PCI-Karten, woran das Apple Keyboard, ein USB 2.0-Hub und noch diverse Peripherie hängen):

    [​IMG]
     
  14. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Hallo danke für die schnelle Antwort hier sind zwei Bildschirmfotos wie das bei mir im Systemprofiler aussieht.
     

    Anhänge:

  15. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Unter PCI-Karten sieht's bei mir so aus:

    [​IMG]

    Jede USB-Karte zeigt zwei Einträge "USB", also keine Panik ;). Bei mir steckt noch ein SATA-Controller drin.
     
  16. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Ja danke aber ist das nun in ordnung oder nicht????
     
  17. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Alles in Buddha! ;)
     
  18. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Aber wo bleiben bei mir die anderen USB Ports warum sind die nicht sichtbar???

    Ich meine unter USB im system-profiler???
     
  19. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Weil da nix dran angeschlossen ist.
     
  20. cirus

    cirus Fuji

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    37
    Seltsam aber danke.
     

Diese Seite empfehlen