1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

FW Festplatte im Mac Design

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von jantjis, 04.06.09.

  1. jantjis

    jantjis Fuji

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    36
    Hallo Leute ;)

    Ich hab mich jetzt langsam ins Mac OSx gefunden und der Mac mini schnurrt (nur halt ohne hörbare Geräusche :D) wie ein Kätzchen. Nun suche ich eine FW 800 Platte für Backups und Daten.
    Dabei sind mir folgende Faktoren wichtig:

    - FW 800
    - 1 TB
    - "Mac Mini Design"
    - möglichst Leise
    - 100% zu OSx kompatibel

    Bisher bin ich da auf die "SEAGATE FreeAgent Desk MAC 1TB" gestossen. Diese soll aber ab und an Probleme im OSx machen.
    Kennt jemand noch andere Produkte?

    Danke

    Grüße
    jantjis
     
    #1 jantjis, 04.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.09
  2. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Ich habe die iomega Ultramax, die dürfte in der FW800/esata Variante in dein Anforderungsprofil passen, wobei so leise fand ich sie nicht. Der Rest passt aber.
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
  4. jantjis

    jantjis Fuji

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    36
    Hatte da eher das Auge auf die MiniMax geworfen, weil die 1A zum Mac Mini passt. Hat aber leider nur FW 400.

    Schönes Ding, aber leider auch nur FW 400 :(
     
  5. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    Mac oder Mac Mini Design?
     
  6. jantjis

    jantjis Fuji

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    36
    Schon eher Mac Mini.
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
  8. jantjis

    jantjis Fuji

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    36
    Danke sehr soweit. Man muss dann wohl zu FW400 oder Gehäuse greifen.
    Wie sieht es denn im Betrieb aus, komm ich überhaupt auf die 100 MB/s mit FW800? Ist es wirklich so viel schneller als FW400 im "tatsächlichen" Betrieb?
     
  9. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Nein (~70-85 MB/s) – ja.
     
  10. jantjis

    jantjis Fuji

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    36
    Danke. Wäre dumm, wenn ich drauf verzichten würde. Nur die Gehäuse sind mir einfach zu teuer. Ich denk es wird dann doch die "WD My Book Studio Edition 1TB" oder "SEAGATE FreeAgent Desk MAC 1TB".
    Hat Jemand Erfahrung mit den Platten?

    Danke
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    die wd my book studio edition kann ich empfehlen …
     
    drlecter gefällt das.
  12. Broen

    Broen Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    95
    Die WD Studio habe ich auch, bis jetzt läuft sie prima.
    Aber bei manch anderem User hat sie schon Probleme gemacht, einfach mal bisschen die Threads durchstöbern.
     
  13. jantjis

    jantjis Fuji

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    36
    Ja hab ich schon gesehen. Die FW800 Fehler sollen aber mit dem neusten OSx Update behoben worden sein. Das Gute ist wohl, dass ich (dank der Form) den Mini auf die Platte legen kann. Mal sehen ;)
     

Diese Seite empfehlen