1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fühlen MBP laufen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von lastdragon, 22.11.08.

  1. lastdragon

    lastdragon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    106
    hallo an alle,
    ist es bei euch auch so, dass wenn ihr die hand auf das MBP legt, dann fühlt ihr wie doll es läuft?
    also es vibriert so bisschen, sehr leicht. könnte es daran liegen, dass ich die festplatte mit 7,2 tausend umdrehung genommen habe?
    danke euch schon mal für die antwort
     
  2. Funky_Stu

    Funky_Stu Morgenduft

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    164
    Jep, kann daran liegen..
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Ziemlich geiler Threadtitel! xD

    Bei mir gibt es nur kleine Elektroschocks (wie bei den meisten Alu-Apple-Laptops).
     
  4. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    ernsthaft? hab noch nie einen stromschlag von einem mbp/pb bekommen...
     
  5. twinastir

    twinastir Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    305
    Bei meinem neuen MBP ist das manchmal so schlimm mit den Stromschlägen, dass ich mit den Fingern nicht mehr auf die schiefen Tasten komme um den flackernden und spiegelnden Monitor zu dimmen. Wenn ich Glück habe, ist jemand in der Nähe, der mich mit Gewalt von dem unter Strom stehenden verkrazten Alugehäuse trennt. Oft bleibt nur noch die Möglichkeit, die schiefe und lockere Batterieabdeckung zu öffnen und den Akku zu entfernen.
     
    vierundvierzig und bezierkurve gefällt das.
  6. sweepy75

    sweepy75 Morgenduft

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    167
    :-d:-d:-d
     
  7. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Es könnte schlimmer sein :p
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    "Stromschlag" ist vielleicht etwas übertrieben, aber man spürt doch etwas; vor allem, wenn man mit zwei Finger darüberfährt.
     
  9. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    benutzt den schuko-stecker das sollte abhilfe schaffen
     
  10. Funky_Stu

    Funky_Stu Morgenduft

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    164
    Versucht auch mal das Netzteil umzudrehen ;)
     
  11. lastdragon

    lastdragon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    106
    war vielleicht ein fehler von mir die festplatte mit 7,2k umdrehung/min. zu nehmen.
    Es ist zu laut (für ein Macbook Pro Alu) und man merkt das innenleben des MBP
     
  12. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ich verwende mein PowerBook nur, wenn ich in einem Faradayschen Käfig sitze :p

    Nee, im Ernst: mein gutes altes PowerBook kribbelt auch - besonders, wenn ich mit der anderen Hand irgendwas Geerdetes anfasse (z.B. das Gehäuse meiner Stereoanlage).
     
  13. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Nein, die Geräuschentwicklung und Vibrationen von "schnellen" NoteBook-Platten halten sich mittlerweile sehr in Grenzen. Ich habe eine 7.200er Platte in meinem PowerBook - die ist flüsterleise. Man hört keinen Unterschied zu den 5.400er Platten in den iBooks, PowerBooks, MacBooks und MacBook Pros meiner Freunde und Bekannten.

    Könnte es sein, dass Deine Platte einen Lagerschaden hat oder nicht richtig in den Halterungen sitzt?
     
  14. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Ich habe aber keinen Schutzkontakt-Stecker zum MBP, nur den Normalen (eine solche Dose gibt es bei mir auch nicht…). Naja, ist ja auch egal.
     
  15. Funky_Stu

    Funky_Stu Morgenduft

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    164
    Dreh das Netzteil mal in der Steckdose um... (das ist kein Scherz!)
     

Diese Seite empfehlen