1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

FritzBox reconnecten - wie unter OS X?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von wysius, 27.11.08.

  1. wysius

    wysius Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.10.07
    Beiträge:
    131
    Hey!

    Die Frage nach einem Reconnect meiner FritzBox 7170 unter OS X kam schon unendlich mal in mir auf, ich habe sie allerdings niemals irgendwo gepostet und bisher immer auf eine bat-Datei unter XP (Parallels) zurückgegriffen.

    Die Windows-bat ist derart simpel:
    Code:
    type data.box | nc -w 1 fritz.box 49000 >nul

    Daher nun die Frage: besteht die Möglichkeit auch unter Max OS X? Irgendeine Applikation müsste doch ähnlichen Code beherrschen, oder?!

    Gruß und vielen Dank im Voraus!
    Alex
     
  2. wysius

    wysius Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.10.07
    Beiträge:
    131
    Hat niemand eine Antwort? Hmmm, dann scheint es bisher wirklich ein ungelöstet Problem zu sein!?o_O
     
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Vermutlich gehen die meisten auf das Fritz-Box-Interface und starten sie von dort neu...
    Ich würde an deiner Stelle mal direkt bei AVM nachfragen, es gibt sicher ne Möglichkeit, das auch unter UNIX (=> OS X) per Terminal zu machen.
     
  4. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Falls Du Firefox installiert hast, dann kannst Du das Add-On Fox!Box dafür benutzen.
     
    purzel gefällt das.
  5. wysius

    wysius Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.10.07
    Beiträge:
    131
    Ich nutze zwar Safari, habe aber dennoch Firefox installiert. Also danke für den super Tipp, es ist zwar nicht 100%ig das, was ich suchte, aber es kann dies so gut wie ersetzen! ;)

    Allerdings müsste der Reconnect doch, wenn es schon ein kleines Tool in Firefox kann, auch im Terminal/per Skript möglich sein....
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... wie oben schon erwähnt, einfach mal AVM kontaktieren, die haben nen guten Service :)
     
  7. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Und falls es etwas neues über ein Script gibt, dann bitte hier posten. Danke :)
     
  8. Eichhof

    Eichhof Idared

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    27
    Ich hab mal ein bisschen gegoogelt und diesen Link gefunden.
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=230912

    Code:
    #!/bin/sh
    cat data.box | nc -w 1 fritz.box 49000
    Ist wohl die richtige Antwort. Ich habe es noch nicht getestet, da ich keine Fritzbox zu Hause habe.

    Wie immer bei Codes übernehme ich auch keine Haftung, dass es funktioniert oder irgendetwas kaputt macht. ;)
     
  9. Goglo

    Goglo Querina

    Dabei seit:
    08.10.08
    Beiträge:
    180
    noch einfacher ist "nc -w 1 fritz.box 49000 <data.box"
     
  10. wysius

    wysius Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.10.07
    Beiträge:
    131
    Wer, wie, was? Was muss ich damit machen? Eine data.box-Datei irgendwie, irgendwo anlegen und dann diesen Text ins Terminal eingeben? Bitte etwas genauer.

    PS: Irgendwie hat das von der obigen Seite (bei mir) nicht funktioniert. :(
     
  11. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Die sollen mal ihr Druckertreiber-Zeux auf OS X portieren. Kotzt´s mich an, jedes mal ne Dose starten zu müssen um über die dann auf dem an der Fritz!Box angeschlossenen Drucker drucken zu können!
     
  12. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Die einfachste Lösung für euer Problem ist nen Premiumaccount...dann verärgert ihr auch nicht die ganzen anderen User, die hinterher eure IP bekommen, und dann deswegen nix mehr saugen können.
     
    $h0rTy 1893 gefällt das.
  13. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Also ich kann auf meinem Fritz!Fon 7150 unter OSX blendend drucken. Das Problem ist nur, dass mein Drucker zu alt ist um von OSX gut angesteuert zu werden :)
     

Diese Seite empfehlen