1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Freeware "Zip Programm"

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von pixel_chen, 31.08.07.

  1. pixel_chen

    pixel_chen Gast

    hallo

    ich bin auf der suche, nach einem GUTEN zuverlässigen ZIP-Programm; brauche dieses Programm vorallem, um Daten "entpacken" zu können!

    könnte mir jemand so ein Programm nennen, was gut und freeware ist?
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Mac OS X 10.4? Ist zwar keine Freeware, kann aber vorzüglich .zip-Dateien erstellen. :)
     
  3. Duke Leto

    Duke Leto Boskop

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    204
    Und auch entpacken ;)

    Falls man es aber nicht mit Board-Mitteln machen will, gibt es immer noch den Stuffit Expander oder The Unarchiver

    Greetz
     
  4. DonVeli

    DonVeli James Grieve

    Dabei seit:
    15.10.06
    Beiträge:
    137
    unrar x : ist ein sehr konstantes und zuverlässiges programm
     
  5. pixel_chen

    pixel_chen Gast

    vielen Dank für eure Antworten!

    Ich dachte, ich hätte gestern gesehen, dass der StuffIT Expander nicht kostenlos ist?!
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Doch ist er! Aber tu Dir selbst einen Gefallen und mache einen großen Bogen darum! Wenn Du nur hin und wieder SIT-Dateien entpacken musst, ist "The Unarchiver" besser & v.a. schlichter!

    *J*
     
  7. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Was ist am Stuffit Expander so schlecht? Ich nutze den seit ich mit dem Mac angefangen habe (Mai 05) und habe noch nie Probleme damit gehabt ... Und schlicht finde ich den an sich auch, ich seh ihn ja nur kurz im Dock, wenn ich irgendwas entpacke, sonst bekomm ich von dem nie was mit.

    Dein Beweggründe zu obiger Aussage würden mich deshalb dann doch mal interessieren, man lernt ja nie aus :)

    Gruß

    Alex
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Stuffit hatte in der letzten Zeit einige Pannen erlebt mit Updates, so war beim letzten Stuffit(11) der Finder durch ein Stuffit Pugin fürs Kontextmenu so verwirrt worden, das er immer beim Aufrufen des Kontextmenus stetig abstürzte, ansonsten nutze ich zum entpacken vor allem das in OS X eingebaute oder sonst UnrarX, Unarchiver und auch Stuffit.
     
  9. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    So isses. Und das hat mich wiederholt Nerven gekostet. Mit "The Unarchiver" läuft es deutlich entspannter...

    *J*
     
  10. lar_zzz

    lar_zzz Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    77
    Ich nutze 7zX und finde das es eine gute alternative zu allen anderen ist. ich kann es sehr empfehlen, es ist schnell, klein und zuverlässig. Und hat auch ein echt schickes und schlichtes Icon ;)

    http://sixtyfive.xmghosting.com/

    Gruss, lar_zzz
     
    #10 lar_zzz, 31.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.07
  11. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.475
    Mit Stuffit hat mich damals auch sehr genervt und irritiert.

    Nicht kostenlos aber für mich das beste Tool ist:


    BetterZip 1.5.1

    Vorteil ist wie bei Pacifist 2.0.1 eine Vorschaubearbeitungsmöglichkeit.
     
  12. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.799
    Ich persönlich setze auch bevorzugt Stuffit ein, hatte bis jetzt keine größeren Probleme damit. Der Bug beim Entpacken von großen mehrteiligen Archiven ist ja bekannt und wenn mans weiß kann man auch gut damit leben. Ich habe unter anderem viel mit paßwortgeschützen (RAR)-Archiven zu tun, dort versagt The Unarchiver leider kläglich. Wenn er das problemlos hinbekommt werde ich ihn mir auch wieder auf die Platte holen.
     
  13. pixel_chen

    pixel_chen Gast

    ich wollte grad eben den UNARCHIVER downloaden, hatte den ordner auf meinem desktop,
    aber ich kann ihn ja leider nicht öffnen, um die daten zu installieren, da ich keinen "entpacker" installiert habe....

    hab mir gerade eben windows media player "FREEWARE" geholt, kann es aber mit dem UNARVHIVER nicht entpacken, und wenn ich mir den stuffit oder rar runterlade, kann ich die beiden auch nicht entpacken....... arrrrrgggg
     
  14. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Mach doch mal einen RechtsKlick auf das .zip und wähle dann den BomArchivHelper aus, dann sollte es klappen, sollte aber auch bei Doppelklick laufen
     
  15. zyklo

    zyklo Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    235
    OT: Anstatt den miesen Windows Media Player unter OS X zu installieren , nimm lieber Flip4Mac. (Nur so ein kleiner Tipp :) )
     

Diese Seite empfehlen