1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zur TM und Ordnern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von GrünerBaum, 08.03.09.

  1. GrünerBaum

    GrünerBaum Meraner

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    233
    Hallo,
    ich verwende derzeit eine externe Platte für die TM.
    Das erste Backup wurde erstellt.
    Meine Frage: Was pasiert wenn ich meinen Mac nun neu aufspielen möchte, sprich die TM Daten brauche.
    Hat die TM alle Daten meiner HD gesichert oder muss ich Dinge wie Emailkonten etc. neu anlegen?
    Was passiert wenn ich Daten lösche, werden diese auch beim nächsten Backup der TM gelöscht?
    (Wurde in einem anderen Thread schon besprochen, nur habe ich die Antwort nicht wirklich verstanden... :-[)
    Noch eine Frage: Wo kann ich einstellen, das meine Ordner immer automatisch aufgeräumt werden, wenn ich z.B. Daten darin lösche?

    Danke--> Der Macanfänger. ^^
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687

    Sofern du keine Ordner ausnimmst, werden alle Daten (also auch Einstellungen) gesichert.

    TM ermöglicht ja ein Reise durch die Zeit. Lösche ich heute Dokument x und mache anschließend ein Backup, dann ist es "in der Vergangenheit" noch vorhanden, aber nicht auf dem aktuellsten Backup.

    Was meinst du damit?
     
  3. GrünerBaum

    GrünerBaum Meraner

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    233
    Danke für die Antworten!

    Zu den Ordnern:
    Ein Beispiel.
    Ich habe 10 Dateien in einem Ordner. Wenn ich jetzt 3 davon lösche bleibt von der Optik eine Lücke dort, wo die Datei mal war.
    Ich muss dann auf "Aufräumen" nach "Namen" gehen, damit der Ordner wieder übersichtlich ist.
    Geht das auch automatisch?
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    System neu aufspielen:
    Ist nur in seltenen Fällen nötig.
    Aber auch dann brauchst du nicht unbedingt dein Backup*, sondern du installierst und archivierst. Wirst beim Starten der System DVD danach gefragt.
    Das System wird nigelnagelneu - die Daten und Einstellungen bleiben erhalten.
    Alles neu (+ Backup) brauchst eigentlich nur bei einer neuen Platte. Wenn alles klappt bringt das Neuinstallieren des Systems nämlich gar nichts. Mac ist nicht Windows.
    salome
    *Was nicht heißt, dass du keines machen sollst!
     
  5. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Vielleicht sollte ich noch etwas zum Löschen anmerken:

    Je nach Einstellung und Größe der zu sichernden Daten macht TM x Backups, dann werden die alten gelöscht (ich denke, das ist voreingestellt). Solltest du also eine Datei löschen, dann ist sie nicht "ewig" auf dem Backup archiviert, denn irgendwann wird das Backup zu Gunsten eines neueren Backups gelöscht. Das solltest du bedenken.
     

Diese Seite empfehlen