Fragen zum NUKI SmartLock 3.0 (Pro)

snowman78

Doppelter Prinzenapfel
Mitglied seit
15.12.10
Beiträge
438
Hallo Ralf,

ich gehe mal auf ein paar deiner "Probleme" ein :)

Wobei ich noch öfter testen muss, ob das berührungslose Öffnen mit der Watch 6 auch funktioniert. Also nur an die Tür halten und das Schloss öffnet sich.
Wäre mir neu, dass das funktioniert...wie auch? Dann müsste ja quasi NFC im Smart Lock drin und an der  Watch aktiviert sein? Ansonsten geht's doch über Geofence und dafür muss man die Watch nicht ans Schloss halten 🤷

Der Door Sensor ist Mist. Da scheitert schon die Kalibrierung mit einer Fehlermeldung.
Das stimmt. Ich habe hier auch häufig eine Störmeldung des Türkontakts. Der ist aber nach wie vor (der kleine Schwarze) als BETA gekennzeichnet, da hat sich Nuki schön aus der Verantwortung gezogen...meiner Meinung nach muss sowas funktionieren, wenn es standardmäßig beim Türschloss dabei ist...

Ich habe auch noch den "ekey uno Fingerprint" installiert, da klappt die Kommunikation zwischen Nuki und dem ekey auch nur selten. Der ekey ist zusätzlich noch ziemlich langsam, aber das wusste ich vorher. Kann auch nicht zu 100% sagen, ob es am ekey oder am Nuki liegt.

Aber eine Frage noch: Das Smart Lock 3.0 braucht doch keine Bridge, weil es WLAN hat...oder?
 

quiddjes

Schmalzprinz
Mitglied seit
08.10.09
Beiträge
3.594
Wäre mir neu, dass das funktioniert...wie auch?
(….)
Aber eine Frage noch: Das Smart Lock 3.0 braucht doch keine Bridge, weil es WLAN hat...oder?

1. Bluetooth
Geofence wäre auch zu ungenau, sonst würde die Wohnungstür schon geöffnet, wenn ich noch 100m entfernt bin — und ggf. noch zum Nachbarn gehe

2. falsch, das 3.0 Pro (!) hat WLAN
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
7.986
Aber eine Frage noch: Das Smart Lock 3.0 braucht doch keine Bridge, weil es WLAN hat...oder?

Wie es @quiddjes schon schreib, nur das Pro hat WLAN. Und auch dann ersetzt es keine Bridge, da für die Kommunikation von Außen mit anderen Komponenten, wie dem Opener, trotzdem noch eine Bridge benötigt wird.
 

quiddjes

Schmalzprinz
Mitglied seit
08.10.09
Beiträge
3.594
Asche über mein Haupt...man kann sich auch freundlicher artikulieren...bin raus...

Sorry, ich habe das auf einem iPhone geschrieben. Da ist es schon nicht trivial, mit Touch-Gesten auf dem kleinen Display den Text zu kürzen.

Wie kann man bloß so empfindlich sein? Ich war ja nichtmal unfreundlich..... Ich habe nur sachlich richtig geantwortet.
 
  • Like
Wertungen: WernerG

Cohni

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
04.08.11
Beiträge
6.036
@quiddjes
Kennst Du schon dieses Forum?

Nuki Developers

Viellicht kannst Du Dich da ein bisschen "durchkämpfen" und ein paar Lösungen finden.
 

Cohni

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
04.08.11
Beiträge
6.036
Mhm, war ja nicht so ertragreich…
 

tiny

Gestreifter Böhmischer Borsdorfer
Mitglied seit
15.12.11
Beiträge
3.409
ich war die letzten Wochen kurz davor mir so ein NUKI zu kaufen. Jetzt sicher nicht mehr.
Kennt Ihr eine Alternative? Am Besten wäre Threat fähig. Der Preis spielt jetzt nicht so die große Rolle...
 
Zuletzt bearbeitet:

Cohni

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
04.08.11
Beiträge
6.036
Probiere es doch einfach aus.

Die Probleme bei @quiddjes sind ja keine generellen, sondern ein Defekt oder irgendwelche anderen ungünstigen Bedingungen.

Mein Nuki 3 ohne Pro plus Bridge funktioniert zum Beispiel einwandfrei.
 

tiny

Gestreifter Böhmischer Borsdorfer
Mitglied seit
15.12.11
Beiträge
3.409
Eine weitere Bridge möchte ich mir nicht mehr ins Haus holen (habe eh welche für HUE und ARLO), seit Thread im Kommen ist. Offenbar ist die NUKI nicht Threatfähig. Gibt es da eine Alternative?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: Cohni

quiddjes

Schmalzprinz
Mitglied seit
08.10.09
Beiträge
3.594
Der Standard heißt Threat ;)

Eine Alternative wäre mir nicht bekannt, zumal ich als Bewohner einer Mehrfamilienhaus keine Alternative zum Opener kenne.
 
  • Like
Wertungen: tiny

quiddjes

Schmalzprinz
Mitglied seit
08.10.09
Beiträge
3.594
Antwort des NUKI Support:

thank you for contacting us.

We regret to inform you that we identified a general problem. We are currently analyzing the situation thoroughly to find the source and will provide a solution for you as soon as possible.

As of right now we are not able to offer you more details on the matter.
Please know that we will contact you immediately as soon as our internal reviews have been finalized.

In the meanwhile we kindly ask for your patience and would like to assure you that we are highly prioritizing working on a solution.

Update: Noch eine Mail.

Hello and thank you kindly for your patience.

We know how unsettling uncertainty is and would like to offer you a short update.

After thorough analyses, we have been able to successfully identify the source of the problem. We are currently focusing all our efforts on preparing the necessary steps to ensure that each and everybody affected will have a working Smart Lock as soon as possible.

We kindly ask for your understanding that this process is still ongoing. Please know that we will contact you at the beginning of next week with more details and the next steps.

We would like to apologize for any inconvenience and the long wait.
 
Zuletzt bearbeitet:

AAADKTDA

Grahams Jubiläumsapfel
Mitglied seit
05.11.21
Beiträge
105
Ich dachte das wären Österreicher, komisch, dass die jetzt auf Englisch antworten
 

quiddjes

Schmalzprinz
Mitglied seit
08.10.09
Beiträge
3.594
Ich habe meine Anfrage auf englisch gestellt - ich bin das so gewohnt in internationalen Supportlines. ITler halt ;)


Ralf
 

quiddjes

Schmalzprinz
Mitglied seit
08.10.09
Beiträge
3.594
Nachricht von NUKI: Alle SmartLock 3.0 werden ausgetauscht. Ich habe ein Return Label erhalten und einen 30 EUR-Gutschein für den NUKI-Shop, das alte Schloss geht heute noch zurück - mal sehen wie lange es dauert, bis das neue da ist.

Für NUKI ist das wohl sowas wie ein Worst Case.....

Nachtrag: Inwieweit das 3.0 Pro betroffen ist, weiß ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

quiddjes

Schmalzprinz
Mitglied seit
08.10.09
Beiträge
3.594
Aktualisierung: Austauschgerät ist eingetroffen und funktioniert auf Anhieb - auch der Door-Sensor und der FOB funktionieren jetzt.

Thema abgeschlossen ;)
 
  • Like
Wertungen: wir43