1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

fragen zum brennen einer cd mit itunes

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von martin81, 14.08.08.

  1. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    moin,

    leider konnte mir die ituneshilfe nicht wirklich weiterhelfen. deshalb hoffe ich auf das forum.
    ich hab zwei fragen zum brennen mit itunes :

    • gibt es eine möglichkeit, vor dem brennen zu sehen, wieviele lieder bzw. wieviel platz noch auf einer cd wäre?
      irgendwie finde ich es recht blöde, daß man quasi nur auf gut glück brennen kann und nicht sieht, wieviele lieder auf eine cd passen.
    • ich wollte mir gerade eine mp3-cd fürs auto brennen. leider hat das nicht geklappt.
      kann man aac nicht als mp3-cd brennen?
    ich hoffe auf reichlich antworten.
    die tipps aus dem anderen thread zum archivieren waren ja auch sehr gut.
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Ich kenne in iTunes keine Möglichkeit, vorher zu sehen, wieviel Platz noch auf der CD ist. Es gibt nur eine Fehlermeldung beim Brennstart, wenn man zuviel auf die Scheibe packen will.

    Wenn Du eine mp3-CD brennen willst, solltest Du das in den Einstellungen zu iTunes auch so festlegen. :p Die Option kann man, glaube ich, unter "Erweitert" auswählen. Ich sitze gerade nicht am Mac, daher keine genauere Beschreibung möglich.
     
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Du brauchst doch nur die Größe der Wiedergabeliste mit der Größe der CD vergleichen.
     
  4. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    achso. das wußte ich nicht. der hinweiß text von itunes klang so, als würde man die passende menge auf die cd brennen und dann die nächste cd verlangen.
    es gibt bei den einstellungen bei importieren den punkt mp3.
    ich dachte jetzt, daß die bezeichnung "mp3-cd brennen" eher so zu sehen ist, daß man die musik halt komprimiert brennt und nicht im audio-cd format.
    mein k800i kann die freigegebenen komprimierten audiodateien ja auch abspielen, obwohl es auch "nur" mp3 kann.
    daran habe ich auch schon gedacht. jedoch wird bei mir die größe der playlist wohl mit den komprimierten dateien ermittelt.
    die zeit ist in der stundenangabe leider auch nicht sehr genau. kann man das auf minuten umstellen?
     
  5. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Klick mal in iTunes auf die Anzeige am unteren Rand des Fensters. Bei einem Klick wechselt diese von zB

    "12 Titel, 50,7 Minuten, 46,9 MB"

    auf

    "12 Titel, 50:43 Gesamtlaufzeit, 46,9 MB"

    EDIT: Sogar bei einem Wert in Tagen wird umgestellt auf "TT:HH:MM:SS"
     
    crossinger und martin81 gefällt das.
  6. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    ah. super. danke.
    mit den genaueren angaben zur zeit dürfte es besser gehen.
     
  7. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    MP3 CDs lassen sich nur aus MP3s und iTunes Plus AAC Dateien erstellen. Mit geschützten AAC Dateien ist das nicht möglich, da funktioniert nur eine Audio CD
     
    martin81 gefällt das.
  8. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    ok, danke.
    dann lag es wohl daran. in der playlist waren geschützte und ungeschützte acc dateien.
     
  9. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Du kannst aus aac keine mp3 CD brennen - das sagt der Name doch schon. Dazu musst Du schon die aac vorher in mp3 konvertieren (das kannst Du mit iTunes machen). Für Audio-CDs ist es egal, in welchem Format die Dateien vorliegen - sofern die Rechte ein Brennen erlauben. Auf dem Rohling steht drauf, wieviel Minuten auf die CD passen, meistens 70 oder 80 Minuten.
     

Diese Seite empfehlen