1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Foto im Internet - Problem

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von muffin_man, 02.05.09.

  1. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    So ich habe ein Problem, und zwar meint eine gewisse Person sie müsse von mir ein Foto ins Internet stellen, auf dem ich mich in einer misslichen Lage befinde, da ich aber nicht will das dieses Foto im Internet ist, und ich auch nicht will das sich das andere anschauen, habe ich ihn darauf hingewiesen das er dieses Bild entfernen soll, von ihm kam eine Antwort, so in etwa LMAA, zusammengefasst, geschrieben hat er das nicht, aber der Sinn ist der gleiche.

    So nun die Frage was kann man da weiter machen, er ist immer noch nicht bereit das Bild zu entfernen.
     
  2. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Er braucht er Deine Zustimmung, um es online stellen zu dürfen. Wenn Du eine Rechtschutzversicherung hast, denk mal darüber nach, die Polizei zu informieren, wenn alle Mittel, sich auf "normalem" Wege mit ihm zu einigen, fehlschlagen.

    Ich hatte das Problem schon ein paar Male, die meisten Fälle habe ich dadurch gelöst, dass ich denjenigen gebeten habe, das Foto zu löschen. Bei den übrigen hat die Drohung mit der Polizei Wunder bewirkt.

    Ansonsten, aber das wird Dir wohl so oder so eine Lehre gewesen sein: Schau, dass Du in misslicher Lage nicht mehr fotographiert wirst.
     
    muffin_man gefällt das.
  3. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Wenn es bei einem sozialen Netzwerk hochgeladen wurde kannst du es einfach melden.
    Wenn nicht versuch noch mal mit dieser Person zu reden, sonst kannst du ja mit rechtlichen Schritten drohen.
     
  4. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Ich würde mal sagen, du meldest das Foto beim Betreiber der Website (falls das möglich ist) und falls das nichts bewirken sollte, bzw. falls dieser "Freund" das Bild dann wieder hochlädt, dann drohe ihm einfach mal mit der Polizei wegen dem Recht am eigenen Bild etc. Das dürfte dann bei den meisten Personen helfen, da sie es nicht wegen eines Sauffotos mit der Polizei aufnehmen wollen...
     
  5. _lio_

    _lio_ Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    661
    Braucht man nicht sogar die Zustimmung einer Person, wenn man sie überhaupt fotografiert?
    Nämlich in manchen Zoos gibt es so welche Regeln... Leider weiß ich nicht mehr wortwörtlich, wie sie genau heißen...:eek:
     
  6. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Ja, habe ihn noch mal angeschrieben, mal sehen was passiert.
     
  7. _lio_

    _lio_ Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    661
    Wenn es geht, bitte auf dem Laufenden halten, damit andere dann genau sehen, welcher Tipp richtig war ;)
     
  8. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878
    Im Prinzip ist es jetzt sowieso zu spät, weil einmal im Internet, bleibt es im Internet. Nur der Ort ändert sich wenn du mit der "Löschung" Erfolg hast.
     
  9. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Es kommt auch durchaus auf die Art des Fotos an, er braucht nicht unbedingt deine Einwilligung, wenn
    er eine Situation fotografiert, und dich nicht im speziellen.
    Zum Beispiel macht er ein Bild auf einer Geburtstagsfeier, du liegst dummerweise mit dem Kopf
    auf dem Tisch, er dokumentiert aber den Geburtstag, dann hast du Pech.

    Stellt euch mal vor ein Reporter müsste jeden von den Autonomen Deppen am 1.Mai fragen, ob
    es ihm Recht ist :-D
     
    .david gefällt das.
  10. _lio_

    _lio_ Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    661
    Mit deinen eigenen Waffen geschalgen:

    "Deppen" werden wohl auch kaum auf die Idee kommen jemanden zu verklagen.
    Unter "Deppen" verstehe ich so Leute, die nicht alles checken oder so, und die würden einen nicht verklagen, weil sie es nicht checken! :p :D
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
  12. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Nein, auf dem Foto geht es definitiv um meine missliche Lage, sonst hätte das keiner Fotografiert.
     
  13. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    lies dir mal das verlinkte pdf durch …
     
  14. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Habe ich.
     

Diese Seite empfehlen