1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Foto 3,5 Zoll, welches Auflösung?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Markus Oliver, 02.03.08.

  1. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Hallo, meine Mutter möchte ein Foto von mir für einen Bilderrahmen haben. Das Foto sollte in ungefähr die Maße 3,5 Zoll x 3,5 Zoll haben.

    Was ist das in Zentimetern und welche Auflösung sollte ich nehmen?
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    1 Zoll=2.54cm, die Multiplikation mit 3.5 überlasse ich Dir. ;)
    150 Punkte pro Zoll (dpi) sollten es schon sein, besser noch 300.
     
  3. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Kleine Anmerkung: Im Dashboard mal das "Umrechnen"-Widget aufrufen, da kann man sich solche Längen in anderen Masseinheiten anzeigen lassen :) Recht praktisch!
     
  4. S.K.

    S.K. Idared

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    27
    150 dpi sind für kleine Fotos nicht geeignet. Was für Auflösung du nimmst hängt davon ab welchen Ausbelichter das Fotolabor benutzt. Ganz oft belichten die Geräte mit 400 dpi.
     
  5. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    stimmt, aber wenn er es selbst ausdruckt, fällt das nicht arg ins gewicht... ob du nun auf einem tintenstrahldrucker 150dpi oder 300dpi druckst - ich bin mir nicht sicher, ob da das problem bei den DPI liegt ;)

    keine Ahnung, wo er es druckt, aber eben deshalb kann man pauschal nix sagen^^
     

Diese Seite empfehlen