1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Format wird nicht erkannt...

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von leiderunwissend, 19.01.09.

  1. leiderunwissend

    leiderunwissend Erdapfel

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    5
    Hallo erstmal,

    Ich habe verlogendes Problem:
    Undzwar muss ich eine Datei umändern welche sich jedoch öffnen lässt das das format nicht stimmt. Laut Windows ist es ein .Bpm Format. Auf Tiger will ers mir nichmal anzeigen.
    Ich habe auch im Anhang nen Screen drin indem man das anzeige Zeichen ist vielleicht könnt ihr da auch erkänne mit was ich dies öffnen könnte.

    P.S: ich hoffe ich bin hier im richtigen Teil ;)

    Danke schonmal, schönen Abend noch =)[​IMG][​IMG]
     

    Anhänge:

  2. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Meinst du nicht vl ein .bmp? Denn das wäre dann ein Bitmap, also eine Datei von Paint...würde ja auf den Gutschein passen...was .bpm ist weis ich leider nicht...
     
  3. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    BPM ist eine Bitmap. welches Bilder in Zahlen ausgedrückt. Kannst du mit Gimp öffnen, ich weiß nicht ob das Vorschau unterstützt

    Vlt etwas komisch formuliert, aber die Datei besitzt einen Header wo drinnen steht welche Art von Bitmap es ist, Anzhal Reihe, Anzahl SPalten und Farbtiere,
    #Header
    0100100010
    0001011000
    0100011000
    so würde dann eine Datei als Text aussehen, als Bild ist dann 0=schwarzer Pixel und 1=weißer Pixel oder so ähnlich
     
  4. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    Öffne das Bild mal mit dem Vorschauprogramm. Wenn das nicht klappt, wird es schwierig.
     
  5. leiderunwissend

    leiderunwissend Erdapfel

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    5
    Also ich kann weder mit drag & drop die deite öffen (also über Vorschau) noch über Öffnen mit...
    Funktioniert es vielleicht mit Ps oder wird es wirklich richtig schwer diese Datei ansehen bzw. ändern zu können?
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    vielleicht auch mal den graphicconverter versuchen ...
     
  7. leiderunwissend

    leiderunwissend Erdapfel

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    5
    Was würde den da als grapficconverter in frage kommen, in google finde ich massig converter... Und eine Freeware wäre auch sehr angemessen ;D
     
  8. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    lade dir Gimp runter, das kann es öffnen ist wie PS nur umsonst (und du musst vorher X11 von der System DVD/CD installieren oder ausm internet runterladen)
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    dieser ist gemeint:
    http://www.lemkesoft.de/
     
  10. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Das Icon sieht aus wie ein altes QuarkXPress-Icon was auch zu den EPS-Dateien passen würde.
     

Diese Seite empfehlen