1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fonts versehentlich gelöscht - Powerbook streikt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von baranor, 19.02.07.

  1. baranor

    baranor Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    9
    Hallo!

    Mir (Apple-Rookie) ist etwas Blödes passiert: Ich habe "beim Ausmisten" wichtige Fonts aus dem System-Fonts-Ordner gelöscht. Jetzt startet mein Powerbook nicht mehr richtig (Desktophintergrund erscheint, dann ist Schluss, habe keinen Zugriff auf Programme).

    Gibt es eine Möglichkeit, im Single User Mode den gesamten Trash-Inhalt wieder herzustellen?

    Weiß jemand eine andere Möglichkeit, das Ding wieder flott zu bekommen? (Wenn möglich, ohne das Betriebssystem neu aufzusetzen.)

    Danke im Voraus!
     
  2. Blakkur

    Blakkur Antonowka

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    362
    Kannst du nicht das system von der DVD aus starten, einfach mal system-dvd reinschieben, und dann als startvolume dvd wählen, ich glaube so sollte es gehen... bin mir aber nicht sicher

    mfg blakkur
     
  3. baranor

    baranor Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    9
    Hallo Blakkur,

    danke für den schnellen Tipp! Dann mach ich mich mal auf die Suche nach den DVDs...

    mfg baranor
     
  4. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
  5. baranor

    baranor Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    9
    Bootprobleme

    Danke für die Tipps!

    Ein Problem kommt aber selten allein...

    Habe die Installations-CD eingeschoben, beim Starten C gedrückt gehalten, der Computer bootet aber nicht von CD.

    Nebenbei weiß ich auch nicht, wie ich die CD jetzt wieder herausbringe. Habe verschiedene Tastenkürzel, die ich in Foren gelesen habe, ausprobiert (F12, Mausetaste gedrückt halten,....) Finde beim G4 auch kein Paperclip-Loch.

    Hat jemand vielleicht Vorschläge?

    Vielen Dank!
     
    #5 baranor, 19.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.07
  6. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ausschalten, notfalls 2 Sekunden den Ein-/Ausschalter druecken.

    Wieder einschalten und dann gleich den Auswurfknopf druecken.

    Dann halt wieder ausschalten.



    Ist bissl muehsam, aber so geht's.
     
  7. baranor

    baranor Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    9
    Danke!

    Ich muss jetzt ganz doof fragen: Wo oder was ist der Auswurfknopf?
    Wie oben erwähnt handelt es sich um ein PowerBook G4.

    mfg
    baranor
     
  8. samro

    samro Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    289
    Auf der Tastatur rechts oben in der Ecke das Dreieck mit dem Strich drunter, das ist der Auswurfknopf.

    Best Wishes!

    Sascha
     
  9. baranor

    baranor Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    9
    Danke, danke, danke! :-D

    Hatte wohl ein ziemlich massives Brett vorm Kopf, dass ich das nicht gesehen habe!

    CD ist wieder zum Vorschein gekommen, altes Problem (Betriebssystem startet nicht wegen Font-Löschaktion) besteht zwar noch, ich freue mich aber über den kleinen Teilerfolg.

    Nachtrag:
    Habe gerade recherchiert, dass ich von der Firma die falschen CDs gekommen habe... Kann ja nicht gehen! Muss jetzt auf die richtigen warten und werde dann - hoffentlich - eine Erfolgsmeldung geben können.

    Ich möchte mich aber jetzt schon für die Hilfsbereitschaft aller User bedanken, die mir geantwortet haben. Sympathisches Forum!

    mfg baranor
     
    #9 baranor, 20.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.07
  10. samro

    samro Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    289
    Na dann hoffe ich, dass du noch einige Teilerfolge haben wirst. :)

    Wie sagt ein Werbeslogan einer österreichischen Bank doch richtig: Was wären die großen Erfolge ohne die kleinen!

    Wünsche dir also viel Erfolg! Wir leiden mit dir.

    Best Wishes!

    Sascha
     
  11. Blakkur

    Blakkur Antonowka

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    362
    Ich glaube das musst du unter startvolume anwählen, dass von der cd gebootet wird, beim menü, das nach der spraschwahl kommt, da oben mal in dern ausklappmenüs suchen, und irgendwo kannste dann startvolume auswählen...
     

Diese Seite empfehlen