1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firmwareupdate für die aktuelle Bluetooth Tastatur

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von .holger, 11.02.10.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Für die aktuelle Bluetooth Tastatur (mit zwei Batterien) veröffentlichte Apple in der Nacht ein Firmwareupdate, das die Batterieleistung in Verbindung mit anderen Bluetoothegeräten, wie der Magic Mouse, verbessern soll.
    Für die alte Bluetooth Tastatur (mit drei Batterien) veröffentlichte Apple ein vergleichbares Update schon im Januar. Das Update benötigt einen Neustart und sollte ohne weitere angeschlossene Hardware oder laufende Programme durchgeführt werden.
    Den Anhang 59234 betrachten
     
    #1 .holger, 11.02.10
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.14
  2. TyneMac

    TyneMac Erdapfel

    Dabei seit:
    18.09.09
    Beiträge:
    5
    Ich hatte keine Probleme mit der Tastatur - nur die Maus war nach 5 Wochen leer ... Schaun wir mal, ob sich da was aendert ...
     
  3. Matze1983

    Matze1983 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    637
    Ich hatte bisher keine Problem mit beiden Geräten.
     
  4. Mig

    Mig Idared

    Dabei seit:
    09.01.10
    Beiträge:
    25
    Magic Mouse auch bei mir ziemlich schnell leer (auch ca. 5 Wochen). Nach dem Update ist gleich mal die Batterieanzeige der Tastatur um 11% gestiegen (vorher 76% - nach dem Update 87%). Hoffe es bringt auch was bei der Maus (die ist zur Zeit unverändert bei 7%)
     
  5. Comanda

    Comanda Braeburn

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    42
    Ich hab noch die "alte" neue verison mit 3 batterien an meinem imac 27' ...lief auch alles ohne probleme bisher!
     
  6. SanOligrino

    SanOligrino Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    131
    ja, die alte habe ich auch. und damit auch keine probleme in verbindung mit macbook pro und magic mouse
     
  7. Phr3ak

    Phr3ak Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.05.08
    Beiträge:
    102
    Hat sich schon erledigt.
     
    #7 Phr3ak, 11.02.10
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.10
  8. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    5 Wochen - findest du wenig? Ich hab zwar keine Magic Mous aber 5 Wochen find ich doch eigentlich sehr gut! Meine Logitech hält auch knappe 5 Wochen bei dauerbenutzung und bin damit sehr zufrieden
     
  9. Apple-Freak

    Apple-Freak Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    776
    Kann man sich so ein Firmware-Update eigentlich auch für die kabelgebundene Tastatur irgendwo runterladen?
     
  10. TyneMac

    TyneMac Erdapfel

    Dabei seit:
    18.09.09
    Beiträge:
    5
    Ich nutze den Rechner nur am Abend und am WE und bin schon ueberascht - habe mir jetzt erstmal die eneloop Akkus bestellt ...
     
  11. speedlimiter

    speedlimiter Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    934
    Ja, 5 Wochen sind viiiel zu wenig. Wenn ich da an meine Mighty Mouse denke, die war monatelang nicht leer zu saugen.

    Wobei ich aber auch nachweislich dem Tool MagicPref und Konsorten die Schuld mit in die Schuhe schiebe. Ich habe es an zwei verschiedenen neuen iMacs getestet (21.5" und 27"). Ohne diese Tools, hielten die Akkus wesentlich länger.
     
  12. Korindenkacker

    Korindenkacker Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    1.371
    Also um nochmal auf das Thema zurück zu kommen ob 5Wochen lang sind - mein Bruder nutzt die Magic Mouse seit dem etwa 2Monaten und die Batterie ist noch nicht leer. Meine Logitech everywhere hält dagegen länger als ein halbes Jahr und das bei häufiger Benutzung. Meiner Meinung nach sowieso die beste Funkmaus die es z.Z. gibt.
     
  13. mightymac

    mightymac Pferdeapfel

    Dabei seit:
    21.06.09
    Beiträge:
    80
    Ich warte ja immernoch auf ein Firmware-Update das die Bluetooth Tastatur endlich um den Num-Block erweitert! :p ;)
     
  14. NYCVEC

    NYCVEC Cox Orange

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    98
    Also bei mir auch so, habe den iMac nun seit dem 3.2. und die Tastatur steht noch bei 99% , die Maus hingegen bei 70% , vlt. sollte Apple mal ein Update für die Magic Mouse rausbringen. ;)
     
  15. Apfelbitz

    Apfelbitz Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    03.04.09
    Beiträge:
    1.093
    Sehr gut. Habe jedes Monat einen vollen Satz verbraucht. Das wird sich jetzt hoffentlich bessern.
     

Diese Seite empfehlen