1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firewall in Leopard unausgereift?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Apfel-Stefan, 14.11.07.

  1. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Wenn ich die freigegebenen Rechner im Finder haben will muss ich die Firewall bei mir auf "Alle eingehenden Verbindungen erlauben" stellen. Ist das bei euch auch so? Ist ja nicht so der extreme Schutz vor Hackern etc. im Internet, oder? Über "Zugriff auf bestimmte Dienste und Programme festlegen" kann ich zumindest halt das nicht einstellen!
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Nein, bei mir gehts auch wenn die FW aktiv ist.

    Joey
     
  3. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Was hast du dann genau eingestellt?
     
  4. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Flying Buttress kann ich empfehlen. Zu finden auf Apfelwiki.de unter Firewall. Ein Programm das der hauseigenen Firewall ipfw ein Grafik User Interface verleiht und es möglich macht den Mac zu sichern. Kostenlos und einfach zu bedienen.

    MacMan2
     
  5. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Hallo,

    nochmal eine kurze Frage: Ich hab jetzt nach dem Update auf 10.5.1 die Firewall auf "Nur notwendige Dienste erlauben" gestellt, sehe aber immernoch nicht die anderen freigegebenen Festplatten der anderen Rechner in meinem Netztwerk! Wenn die klassisch über den Finder "Mit Server verbinden" verbinde funktioniert alles aber ich will ja nicht immer die einzeln verbinden!
     
  6. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    lese allerdings
     
  7. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Hab leider immernoch das Problem, dass ich bei der 2. Einstellung der Firewall die Rechner nicht sehen kann. Ich will aber nicht alles erlauben! Kann man da nix machen?
     
  8. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Problem besteht immernoch! Hat hier denn keiner eine Lösung dafür? o_O
     
  9. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Guck mal in den Systemeinstellungen unter "Sharing" und mach Filesharing an. Vielleicht hilft das.
     
  10. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    File Sharing ist schon an... trotzdem geht' nicht
     
  11. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Router, ipfw, vlan irgendwas dazwischen? Und was heisst geht nicht. Merk Dir in der Informatik ist GEHT NICHT ein überhorizontaler Bereich. Ich geh auch nich zum Arzt und sag: "Ich bin krank, mach was!" Ich sag "Ich habe distrale Schmerzen im Nacken" oder so.
    Also, wo juckts?
     
  12. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Wenn ich die freigegebenen Rechner im Finder haben will muss ich die Firewall bei mir auf "Alle eingehenden Verbindungen erlauben" stellen. Ist das bei euch auch so? Ist ja nicht so der extreme Schutz vor Hackern etc. im Internet, oder? Über "Zugriff auf bestimmte Dienste und Programme festlegen" kann ich zumindest halt das nicht einstellen!

    Bei einem Rechner ist noch ein Router dazwischen (Rechner per WLAN am Router), alle anderen Rechner sind an einem Switch (inkl. MacMini) angeschlossen. Dieser Switch dann wiederum am Router fürs Internet! Ich sehe aber leider gar keine Rechner (alles Windows).
     
  13. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    können sich denn die windows-rechner untereinander sehen? Wenn nein -> Netzwerkeinrichtungsasistent bei jedem ausführen
     
  14. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Das Netzwerk an sich ist völlig in Ordnung! Alle Rechner können auf dem Netzwerkddrucker drucken, alle kommen ins Internet, von jedem Rechner kann auf jeden anderen Rechner zugegriffen werden. Auch vom Mac aus kann ich auf alle ReEchner zugreifen aber nur per "Mit Server verbinden" oder eben wenn ich die Firewall in Leopard ausschalte, weil dann sind ja im Finder die Rechner als Freigaben eingetragen aber nicht wenn die Firewall auf mittlerer Einstellung ist!
     
  15. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Nur so ne Idee...
    ...alle Rechner in der gleichen "Arbeitsgruppe"?
     
  16. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Hatte das selbe Problem und hab dann auf “Set access for specific services and applications” umgeschaltet, weil dort der Samba Dienst 100% funktioniert hat, aber wenn es eine Lösung für “Allow only essential services” geben würde…wär natürlich gut.
     
  17. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    hast du zufällig unter "weitere optionen" den "Tarnmodus" an?
     
  18. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Filesharing mit einer Personal Firewall zu blocken hätte den gleichen Effekt wie Filesharing auszuschalten. Du schaltest Filesharing also einfach aus oder an.

    Die fremden Rechner in der Finderleiste tauchen auf, wenn diese ihren Service anbieten. Das hat nichts mit Deinem Rechner zu tun.

    Wenn Du nur im lokalen Netz sharen willst, dann ist das eine Aufgabe für einen Router.
     
  19. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Tarnmodus ist aus!
     
  20. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Der hat auch nichts mit der ALF zu tun, sondern mit der ipfw.
     

Diese Seite empfehlen