1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firefox Profil von Windows unter Mac

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bergy, 01.12.09.

  1. bergy

    bergy Granny Smith

    Dabei seit:
    27.11.09
    Beiträge:
    17
    Hier eine kleine Anleitung mit der man, wenn man unter Bootcamp Windows installiert hat, das gleiche Firefox Profil unter OS X nutzen kann wie auch unter Windows (gleiche Passwörter, Cookies, Cache, Verlauf etc...)

    Vorraussetzungen:

    - Installierte Paragon NTFS Treiber
    (Treiber um auf NTFS formatierten Dateisystemen wie bspw. Windows schreiben zu dürfen)

    1. Firefox auf Windows installieren & gesamtes Profil einfügen (altes gesichertes Profil oder das vom Mac)
    -> Unter Mac befindet sich in eurem USER Ordner unter ~/Library/Application Support/Firefox/Profiles/xxxxxxxx.default/.
    -> Einfach alles von da in den Firefox Windows Ordner kopieren und ggf. vorhandene Dateien ersetzen: %APPDATA%\Mozilla\Firefox\Profiles\xxxxxxxx.default\

    2. Jetzt ist euer Mac Firefox Profil auch in Windows verfügbar bzw. wurde dorthin kopiert.

    3. in Mac OS unter Diestprogramme das Terminal öffnen und folgendes ausführen:
    /Applications/Firefox.app/Contents/MacOS/firefox-bin -ProfileManager

    4. Profil erstellen und als Profilpfad Ordner wählen, und zwar den ihr unter Windows habt bzw. in den ihr oben kopiert habt.

    5. Aktuelles default Profil löschen.

    --> Firefox nutzt unter MacOSx und Windows den gleichen Profilordner und zwar den der Windows Partition.
    (dürfte umgedreht auch funktionieren, wenn MacDrive installiert ist, hab ich aber nicht getestet)


    --> Funktioniert ähnlich natürlich auch mit Thunderbird ;)
     

Diese Seite empfehlen