1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Finder weg und Apfel Q

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von fetzen, 23.03.08.

  1. fetzen

    fetzen Alkmene

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    33
    Hallo zusammen

    Seit geraumer zeit verschwindet bei mir der Finder einfach so. Nicht nur dass: Ich kann den Finder mit Apfel-Q beenden und dann nach Beenden aller Programme erscheint er wieder oder er kann im Dock wieder aktiv gestartet werden.

    Ich habe schon alles möglich versucht inkl Neu Installation - allerdings inkl Übernahme Archivieren und installieren weil ich meine Dateien und Einstellungen behalten will.

    Macbook, OS 10.5.2

    Dank
    F
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Lösche mal die Datei in /Users/(Dein Name)/Library/Preferences/Finder.plist (oder so ähnlich), aber kopier sie vorher mal auf den Schreibtisch. Dann starte den Finder neu. Falls es nicht geht, musst du ein Tool wie Onyx oder den passenden Terminal-Command zu Hilfe ziehen, der das Ganze wieder "normalisiert".
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    It's not a bug, it's a feature.
    Select your favourite style:
    Code:
    defaults write com.apple.finder QuitMenuItem -bool YES;
    # oder
    defaults write com.apple.finder QuitMenuItem -bool NO;
    
     
  4. fetzen

    fetzen Alkmene

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    33
    Hallo Rastafari,

    das übersteigt meine Kenntnisse??

    Gruss
    F
     
  5. davebrusa

    davebrusa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    244
    Das sind Befehle für das Dienstprogramm Terminal

    Wenn du den ersten eingibst, dann kannst du den Finder beenden, beim zweiten nich
     
  6. fetzen

    fetzen Alkmene

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    33
    An alle Terminaler!

    Es hat geklappt!

    Danke
    F
     

Diese Seite empfehlen