1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder spinnt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ben11194, 01.09.08.

  1. Ben11194

    Ben11194 Granny Smith

    Dabei seit:
    01.09.08
    Beiträge:
    16
    Hi.
    Ich hab ein Problem mit meinem Finder. Also wenn ich ihn öffne und dann auf Dokumente gehe dann siehts aus als könnte ich meilenweit nach unten und nach rechts scrollen. Wenn ich das mache komme ich nicht mehr nach oben zurück. Wenn ich mit Scrollbalken rechts oder unten ziehe dann passiert das hier: http://www.picture-monster.de/image/view/9RvppCdRmS/Bild3.png

    Kann mir bitte jemand helfen wie ich das Problem lösen kann?!
    Danke!
    Ben
     
  2. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Wie wärs mal mit einem Neustart? ;)
     
  3. Ben11194

    Ben11194 Granny Smith

    Dabei seit:
    01.09.08
    Beiträge:
    16
    Danke aber darauf wäre ich auch gekommen:-c Hilft 0 ! Im macuser.de Forum hat jemand gesagt ich soll den .DS_Store löschen aber wo find ich den? Oder hat jemand eine andere Lösung?
     
  4. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Terminal starten, „cd “ (mit Leerzeichen, ohne „“) eingeben und den Ordner, wo die .DS_Store gelöscht werden soll auf das Terminal ziehen. Dann Enter drücken. Als nächstes „rm .DS_Store“ (ohne „“) eingeben und Enter drücken. Ich möchte aber anmerken, dass man sich mit dem Terminal auch einiges zerstören kann.

    Wüsste aber nicht, warum das was helfen sollte!

    Besser fänd' ich die Lösung dein Mac OS X neu zu installieren und dein letztes Time Machine Backup aufzuspielen.
     
  5. Ben11194

    Ben11194 Granny Smith

    Dabei seit:
    01.09.08
    Beiträge:
    16
    @wildpix:

    Klingt kompliziert und wüsste leider nicht welchen Ordner ich da reinziehen sollte da der Finder im Bereich Dokumente spinnt.

    Hach was hats man doch gut wenn man Time Machine Bachups HÄTTE...:(
    Die Time Machine wird erst demnächst angeschafft...
     
  6. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ok, dann war der Tip der Konkurrenz macuser.de-Gemeinschaft nicht so ganz richtig. Kannst du noch irgendwie auf deine Dateien zugreifen?

    Achja, welches Notebook hast du?
     
  7. Ben11194

    Ben11194 Granny Smith

    Dabei seit:
    01.09.08
    Beiträge:
    16
    Nee es ist nicht dass ich nicht auf die Daten zugreifen kann es ist "nur", dass das ganze verzerrt und so ist und es aussieht als könnte unendlich scrollen.

    Ich hab ein 2,4 Ghz MacBook.
     
  8. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ich persönlich würde in diesem Fall die wichtigen Dateien sichern und das System mittels „Archivieren und Installieren“ (inklusive Einstellungen behalten) „neu“ installieren.
     
  9. Ben11194

    Ben11194 Granny Smith

    Dabei seit:
    01.09.08
    Beiträge:
    16
    Gut aber zuerst fahr ich in den nächsten Tagen in den Apple Reseller Shop und frage die mal was man tun kann. Danke!
     
  10. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    könnte das problem auch lösen:
    - http://www.mucommander.com/ installieren
    - ggf. mucommander so einstellen, dass er alle dateien zeigt (ich weiss gerade nicht, was default ist)
    - zu /Users/[dein user-name]/Documents/ navigieren
    - dort die ds-store löschen
     

Diese Seite empfehlen