1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder- mit Tastenkürzel öffnen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Apfelliebhaber, 04.11.08.

  1. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Hallo Beisammen,

    Ich würde gerne den Finder (ein schon offenes oder neues Fenster) per Tastenkürzel öffnen, auch wenn ein anderes Programm aktiv ist z.B. Safari oder so.

    Meine Frage: (Wie) geht das?

    Gruß, Apfelliebhaber
     
  2. Mac_my_life

    Mac_my_life Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    600
    ich wüsste jetzt nicht direkt n Tastaturkürzel, aber vllt steht eins im Tastarturkürzelverzeichniss in Systemeinstellungen>Maus & Tastatur> Reiter "Tastarturkurzbefehle". Ich hoffe, es hilft dir weiter.
     
  3. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    einfach mit cmd + Tab zum Finder wechseln und dann mit cmd + n ein neues Fenster öffnen ! ;)
     
  4. Monti

    Monti Lambertine

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    691
    Hi und Sorry, dass ich dieses alte Thema jetzt hochbringe :)

    Habe mir unlängst die gleiche Frage gestellt und durch Zufall die Antwort gefunden:

    Alt + Apfel + Leertaste

    Cheers,

    Monti
     
  5. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Das macht doch ein neues Suchfenster auf.... oder?

    lg
     
  6. ZIG-ZAG

    ZIG-ZAG Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    466
    Das ist der Shortcut um Spotlight im Fenstermodus zu öffnen. Von dort aus kann man dann natürlich auch woanders hin navigieren.
     
  7. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Außerdem greift sich cmd + alt + Leertaste besser als cmd + Tab/cmd + N;)
     
  8. stegi

    stegi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.11.07
    Beiträge:
    127
    Eine Alternative wäre Quicksilver (http://www.blacktree.com/). Dort lassen sich Tastenkürzel für jeden erdenklichen "Unfug" konfigurieren...
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Man nehme QuickSilver und lege einen Trigger an.

    Bei mir öffnet sich der Finder z.B. beim Druck auf Ctrl-Space.

    EDIT: Huch, zu langsam...
     
  10. stegi

    stegi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.11.07
    Beiträge:
    127
    Macht nix, doppelt hält besser.

    Bei mir lacht mich bei Apfel+# der PathFinder an...
     
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Wie sieht das eigentlich aus? Wird QuickSilver eigentlich jetzt wieder aktiv weiterentwickelt?
     
  12. stegi

    stegi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.11.07
    Beiträge:
    127
    Ich wusste gar nicht, dass die Entwicklung auf Eis lag...

    Ich nutze aber eh bloß ~20% der Funktionen.
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Der eigentliche Entwickler hat die Weiterentwicklung wohl gestoppt, aber den Quellcode freigegeben. In dem Bereich, in dem ich QuickSilver verwende (ich nutze auch höchstens 10% der Funktionen), ist es äußerst stabil. Die einzige Sorge, die ich habe, ist die Kompatibilität mit zukünftigen Betriebssystemen.
     
  14. stegi

    stegi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.11.07
    Beiträge:
    127
    Stimmt. Trotz meiner geringen Nutzung habe ich mich so daran gewöhnt, dass man mir dafür beim Snow Leo release Geld für eine neue Version abknöpfen könnte...
     
  15. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Bei mir öffnet
    ctrl+F3+return ein FinderFenster(Ctrl+F3 wechselt ins Dock, zum 1.Programm(Finder und Return startet ein FinderFenster)
     
  16. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    @Macbeatnik: Auch via Zusatzsoftware eingestellt?
     
  17. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Nein, ist bei mir so vorgegeben. Ctrl+F2 wechselt in die linke Hälfte der Menüleiste, Ctrl+F3 ins Dock, ctrl+F8 in die Rechte Hälfte der Menüleiste.(kann sein das die Tastenbelegungen bei den neuen Keyboards etwas anders sind, aber so war es seit Urzeiten.
     
  18. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Komisch. Bei mir macht er irgendetwas Exposé-Bewegungen, wenn ich deine Kürzel ausführe.
     
  19. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    welche Einträge hast du denn in
    Systemeinstellungen-Tastatur&Maus-Tastaturkurzbefehle?
     

    Anhänge:

  20. Lotus

    Lotus Alkmene

    Dabei seit:
    17.08.09
    Beiträge:
    31
    bei mir funzt das genau, wie macbeatnik es beschreibt... nutze das neue mb pro 13''
     

Diese Seite empfehlen