1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder in Spaltenansicht: Spalten vergrößern?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Sequoia, 03.04.09.

  1. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Hallo,

    kann man irgendwie die einzelnen Spalten in der Spaltenansicht vergrößern?

    Bei langen Dateinamen, werden Diese leider unvorteilhaft abgekürzt.

    Grüße
     
  2. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Klicken und ziehen an den gekennzeichneten Spaltentrennern klappt:

    [​IMG]
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.961
    …und klickt man mit zusätzlich gedrückter Alt Taste, vergrößern sich alle Spalten
     
  4. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Das was Ihr meint, ist die Listenansicht. Ich meine die Spaltenansicht. Da geht es glaube ich nicht.
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    dort finden sich die spaltentrenner als doppelstrich am unteren ende der spalten …

    der tip mit der alt-taste funktioniert übrigens auch hier …
     
  6. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Stimmt.. Habe ich einfach übersehen!

    Mac ist einfach genial ;) Danke

    Dann noch ne Frage dazu. Kann man das global ändern, sodass die Spalten dann in jedem Fenster immer so groß sind?
     
  7. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Doppelklick auf den Greifer einer Spalte verbreitert sie jeweils auf optimale Breite, so dass der längste Dateiname genau reinpasst.
     
  8. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Aber global kann man das nicht speichern? Also dass immer alle Ordner so geöffnet werden, dass die Spalten die optimale Breite haben?
     
  9. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Nicht dass ich wüsste, aber das wollte ich auch gar nicht haben: Zur Navigation durch Verzeichnisse finde ich die relativ schmalen Spalten durchaus optimal. Erst bei „Ankunft“ im Zielverzeichnis, dessen Dateien mich interessieren, passe ich dessen Spaltenbreite per Doppelklick an, während die Spalten der übergeordneten Verzeichnisse schmal bleiben, so dass man möglichst viele von ihnen im Fenster auch ohne zu scrollen sehen kann.
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.961
    Hast du denn in HD/Libary/Quicklook auch den "iWork.qlgenerator" liegen, der ist dafür zuständig, das die Quicklook die Vorschau erstellt.

    Edit, zuviele Tabs offen, sorry war für einen anderen Tread bestimmt
     
  11. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443

    Wo Du Recht hast, hast Du Recht...

    Ich liebe dieses OS
     

Diese Seite empfehlen