1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder einstellen, schwer zu erklären...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von loop09, 04.10.06.

  1. loop09

    loop09 Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    153
    Hallo Leute,
    Wenn man den Finder anschmeißt, dann gibt es doch immer links diese Leiste,
    wo Verknüfungen zu verschiedenen Ordnern aufgeführt werden.
    Mein Problem ist folgendes, ich möchte dass dort ein Link zu meinem Homeverzeichnis aufgeführt wird, der aber mit "Home" beschriftet ist und nicht mit dem Benutzernamen.
    Wenn man den Eintrag einfach umbenennt, bennent er das Homeverzeichnis um und man hat ein ziemliches Problem.
    einen Alias erzeugen und den da reinziehen funzt auch nicht.
     
  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    das home verzeichnis umzubenennen ist wirklich nicht zu empfehelen, zumindest wurde hier schon öfter davon abgeraten. was du machen könntest wäre einen neuen benutzer anzulegen und diesen dann "home" nennen..

    würde ich jetzt zumindest mal sagen ;)

    lg, andi
     
  3. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Warum nicht einfach die Benutzersprache auf Englisch stellen, dann heisst's getreu den jahrhundertealten UNIX-Konventionen richtig "home". Und alle anderen Ordner haben dann auch ihre richtigen Namen, und die Programme auch. Ist doch viel schoener ;)
     
  4. Terminal

    Terminal Gast

    Nun, es wäre noch möglich ein AppleScript zu erstellen, welches über den Finder dein Home-Verzeichnis öffnet. Du nennst es Home, gibst ihm ein gewünschtes Icon und legst dieses in die Ablage des Finder-Fensters links.

    Das wäre aber sehr viel Aufwand nur auf Grund eines Namens. Beigefügtes Script in Scripteditor öffnen und den Namen deines Benutzers "deinName" anpassen.
     

    Anhänge:

    • Home.zip
      Dateigröße:
      17,6 KB
      Aufrufe:
      32
    #4 Terminal, 04.10.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.10.06
  5. Wieso funktioniert das mit dem Alias nicht? Kann das mit dem Finder nicht testen da es den auf meinem System nicht mehr gibt, mit dem Path Finder geht das aber ohne Probleme. Anstatt einem Alias wuerde ich aber einen symbolischen Link (ob das die korrekte deutsche Uebersetzung ist? - gibts die Funktion im Finder ueberhaupt) machen, hast du gleich das Icon den Homeverzeichnises anstatt eines normalen Ordner Icons. Zwar ist noch immer der Alias Link im Icon zu sehen aber bei der Groesse des Icons sollte das nich unbedingt stoeren. In das shelf die Sidebar des Path Finders kann ich den Link auch ohne Probleme hineinziehen. Da der Path Finder allerdings ein paar Sachen kann die der Finder nicht kann, dafuer aber der Finder Sachen kann die der PF nicht kann faellt es mir schwer auf dem Laufenden zu bleiben was nun wer kann. Vielleicht einfach mal ausprobieren.
     
  6. loop09

    loop09 Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    153
    Weil er den quasi überspringt und sofort auf das Verzeichnis verweist.
     
  7. Ich verstehe nicht ganz was du nun willst. Ich dachte es geht darum den Namen des Links zu deinem Homeordner der sich in der Seitenleiste des Finder befindet in 'Home' umzubennen ohne das dein Benutzerordner umbenannt wird?

    Wenn ich wie gesagt von meinem Homeordner einen Alias/symbolic link anlege, diesen in 'Home' umbennene und in die Seitenleiste lege, den anderen Link aus der Seitenleiste rausziehe, habe ich nur noch einen Link namens 'Home'. Dieser bringt mich zu meinem Homeverzeichnis das logischerweise noch immer den selben Namen hat.

    Wenn das Homeverzeichnis nun auch Home heissen soll, muestest du dir entweder einen neuen Benutzer anlegen und dessen Kurznamen in 'Home' aendern oder (was ich aber nicht machen wuerde) einen neuen Ordner namens 'Home' anlegen in diesen Aliase der Ordner in deinem eigentlichen Homeverzeichnis ablegen und besagten Ordner 'Home' in die Seitenleiste geben.

    Oder worum ging es dir nun?
     

Diese Seite empfehlen