1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

File Sharing mit Airport und Ethernet gleichzeitig möglich?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Freidenker, 21.09.08.

  1. Freidenker

    Freidenker Erdapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2
    Hallo!


    Kann man File Sharing mit Airport und Ethernet gleichzeitig betreiben? Geht das?

    Das Notebook ist allerdings in zwei Netzwerken aktiv; was ja ganz logisch ist.


    Gruß
     
  2. Katagia

    Katagia Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    260
    Klar, warum nicht?
    Die Netzsegemente müssen unterschiedlich sein und eventuell musst du ein wenig aufs Routing achten.
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Solange alle Netzwerke unterschiedliche IP-Ranges haben kannst Du problemlos beliebig viele Netzwerkinterfaces gleichzeitig nutzen. Ums Routing kümmert sich Mac OS X vollautomatisch. Lediglich wenn mehrere Interfaces im selben Netzwerk eingebucht sind und Du ein Interface explizit unter Umgehung der default Route ansprechen willst mußt Du das dazusagen, was nicht mit allen Services möglich ist.

    Üblicherweise, einfach tun und auf Mac OS X vertrauen.
    Gruß Pepi
     
  4. Freidenker

    Freidenker Erdapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2
    also mein Problem ist, daß wenn ich mich mit dem Rechner meines Kollegen verbinden will (Win XP) über Ethernet und nur Ethernet ist aktiv, manuelle IPs, dann dauert das unheimlich lange bis wir uns finden können.

    In der Konsole habe ich gesehen, der Hostname lautet dann macbook-pro.local und wenn ich mich mi t dem Router meines Kollegen verbinde, wird dieser Hostname in macbook-pro geändert und wir finden uns über WLAN schneller als über Ethernet. Irgendwie scheint dieses ".local" ein Ärgernis zu sein.
     

Diese Seite empfehlen