1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatten-Upgrade für MacBook Pro 320 GB - welche darf es sein?!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tangohotel, 15.04.08.

  1. tangohotel

    tangohotel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    129
    Hallo zusammen!

    Heute fliegt meine original 250er Hitachi aus einem recht neuen MacBook Pro raus.
    Die Frage: Welche 320er soll es sein.

    Zur Disposition stehen:

    Western Digital WD3200BEVT oder Samsung HM320JI

    Hinsichtlich der Specs. nehmen sich beide Fabrikate nichts. Auch die aktuellen Straßenpreise liegen recht nahe beisammen.

    Wie sind Eure Erfahrungen hinsichtlich

    - Energiebedarf im mobilen Betrieb
    - Geräuschentwicklung
    - Wärmeabgabe
    - Seek-Time als auch Durchsatz lesend wie schreibend

    Für ein paar Erfahrungswerte wäre ich ausgesprochen dankbar.

    Gruß

    Tango
     
  2. Kaupa

    Kaupa Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    239
    Hi,
    zusammenfassend:
    Samsung ist in der Datenübertragung einen Tick schneller, dafür ist die WD in der Zugriffszeit ca. 2ms schneller. Sparsammer ist die Samsung (last 3,2W vs 4,2W/ Idle o,9W vs 1,0W).
    Etwas leiser soll die WD sein und bei der Samsung kommt es gelegentlich zu leichten Vibrationen.
    Habe mir die WD bestellt, hauptsächlich wegen der Zugriffszeit. Ich denke der Mehrverbrauch macht sich kaum in der Akkulaufzeit bemerkbar und der Datentransfer ist imho schnell genug (ca. doppelt so schnell wie bei meiner werkseitig eingebauten Fujitsu:)).
     
  3. tangohotel

    tangohotel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    129
    Danke....

    ... ich liebäugele ebenfalls mit der WD. Auch schon aus dem schlichten Grunde weil WD schon viel länger im 2.5" Business unterwegs ist. Samsung hingegen ist relativ neu in diesem Segment.

    Gruß
    Tango
     
  4. MacBookMan

    MacBookMan Carola

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    115
    Ich kann dir die WD empfehlen, habe sie in meinem MBP und bin sehr zufrieden, leise und schnell!
     
  5. thaboy005

    thaboy005 Gala

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    53
    Hallo,

    bin auch auf der Suche nach einer neuen interne Platte. Ich hab z.Zt.einen MBP 2,1 mit 3GB / Apple Care. Nun die frage: wo kann man die Platte günstig einbauen lassen. Die bei Gravis hier in Bonn wollen 150€ nur für den Einbau und das ist mir doch ein wenig zu teuer.

    Die WD hört sich doch mal sehr gut an. Die ist im Moment drin: FUJITSU MHW2120BH und die ist meiner Meinung doch recht langsam.

    Ich dachte ich sollte nicht noch ein Thread für diese Frage eröffnen.:-D

    Danke schön.
     
  6. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Take the WD one, beste was du tun kannst, bin begeistert.

    Gravis Bonn nimmt 60 Euronen.
     
  7. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Die kannst du auch selbst einbauen. Dafür muss man kein großer Techniker sein. gutes Werkzeug und die Anleitung bei ifixit.com sollten reichen. Habe es auch selbst gemacht.
     
  8. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Garantie mein Freundchen...

    Nicht jeder möchte sein MBP auseinander nehmen.

    Ich nehme aus Prinzip meine Mobile Macs nicht auseinander.
     
  9. thaboy005

    thaboy005 Gala

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    53
    60€o_O

    Ganz sicher? Der Mitarbeiter meinte nur Platten, die man bei Gravis kauft und Einbau: ca 100-150.

    Wo sollte man die Platte den Kaufen? Ich kenne Mindfactory und Alternate.

    Ihr seid echt schnell mit den Antworten. :)
     
  10. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Hab se von DSP Memory.

    Em 3 Arbeitseinheiten hab ich bezahlt = 3 x 20 Euro.
     
  11. thaboy005

    thaboy005 Gala

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    53
    Großes Dankeschön.

    Dann werde ich mal die platte Bestellen. Und morgen Gravis einen besuch erstatten.
    ;)
     
  12. tangohotel

    tangohotel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    129
    Ääähm, bitte? 150 Ocken für den Einbau? Ich habe in meinem recht kurzen "Apple-Leben" bereits 4 (vier) Platten an verschieden MB´s und MBP´s getauscht. Mit ein wenig begabung dauert das max. 5 bis hin zu 15 Minuten (MBP) und ist nach meiner Einschätzung völlig harmlos!

    Bist Du aus Bonn? Kau Dir die gewünschte Platte, bring eine Kiste Becks mit und komm bei mir vorbei :)

    Gruß
    Tango


     
  13. Kaupa

    Kaupa Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    239

    Oha, einen Bierschaden gabs doch grad erst am MBP:)
     
  14. tangohotel

    tangohotel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    129
    Nur für´s Protokoll:

    Bier gibt´s anschließend...derweil SuperDuper munter die zuvor gesicherten Daten auf die neue Platte schiebt! Gelle?

    Gruß
    tango


     
  15. Kaupa

    Kaupa Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    239
    Ja, dabei passt das eine oder andere Bier rein. Mache grad mein erstes Timemachin Backup, welches wohl noch ne Stunde dauert...
    Viel Erfolg!
    Ritschie
     
  16. Phoenix175

    Phoenix175 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    317
    Hi Leute, ich stehe vor dem selben Problem, nur das bei mir eigentlich 250GB reichen sollten (mit meinen 120GB jetzt bin ich auch schon n Jahr ausgekommen...)

    Gilt hierfür das selbe wie für die 320er oder welche würdet ihr in diesem kleinerem Segment wählen?!

    Gruß Phoenix
     
  17. Kaupa

    Kaupa Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    239
    Hi,
    bei den 250ern würde ich direkt die Samsung nehmen. Schneidet in den Tests, die ich gelesen habe in allen Bereichen besser ab, als die WD und andere....
     
  18. Phoenix175

    Phoenix175 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    317
    Habe auch grad ein paar Tests gelesen, scheint echt schneller zu sein als die WD aber was mir Bedenken macht, sind die höhere Lautstärke (23,X zu 27,X dB) und das Knacken, welches bei Geizhals häufiger erwähnt wird.

    Mal so zum Vergleich, was hat denn die 120GB Fujitsu für Daten? Wird der Unterschied bemerkbar sein oder nur mehr Speicherplatz?
     
  19. mibraun

    mibraun Tokyo Rose

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    70
    Hallo, ich hatte ne Samsung (Samsung HM160JI) in meinem MacBook. Die Platte hat wirklich stark vibriert, konnte man noch auf dem Tisch spüren, auf dem das MacBook stand. Habe mir jetzt eine WD bestellt, mal sehen ob es die besser ist....
     
  20. thaboy005

    thaboy005 Gala

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    53
    Jab, komm aus bonn.Wenn Du das erst meinst ist der Kasten deins ;) Bekomme ich irgendwelche Probleme wegen Apple Care (läuft noch bis 2010). Falls nicht, bestelle ich morgen noch die Platte bei Mindfactory. Die WD 320 kostet im Moment 95€. Ich freu mich schon :p

    Alles weitere über PM?
     
    #20 thaboy005, 16.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.08

Diese Seite empfehlen