1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatten-Dienstprogramm defekt?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Alios, 19.04.07.

  1. Alios

    Alios Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    94
    Hallo,
    Wie schon gesagt, aus mir unerklärlichen gründen schmiert mein Festplatten-Dienstprogramm kurz nach dem start komplett ab. Dazu muss man sagen das ich unmittelbar vorher meine externe 250 GB Platte breitmachen wollte.
    Ich hab genau vier Partitionen angelegt von denen jetzt aber nur zwei wirklich existieren. Zuerst ist das Programm nur abgestürzt als ich im Dienstprogramm selbst die Physikalische Platte angeklickt habe.
    Jetzt wird das Programm unmittelbar nach dem Start "Unerwartet beendet". Ich bin mit meinem latein am ende. Kann man die platte eventuell vom Terminal aus neu Formatieren?
     
  2. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Ist denn deine Externe noch angeschlossen, wenn du das Festplatten-Dienstprogramm startest?
     
  3. Alios

    Alios Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    94
    Jetzt ist sie gerade nicht angeschlossen aber als ich das Dienstprogramm gestartet hab war sie noch dran...

    Ich habe aber auch schon ausprobiert das Prog ohne Platte zu starten, schmierte aber trotzdem ab.
     
  4. Alios

    Alios Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    94
    Nein halt... Jetzt gehts grad wieder..
     
  5. Alios

    Alios Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    94
    Aber wieder dasselbe Problem... Sobald ich auf die Physikalische Platte klicke ist schicht im schacht
     
  6. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Leidensgenosse

    Hallo!

    hab selbiges Problem 7 Minuten vor dir gepostet ;)

    Bei mir gehts auch nicht- ebenfalls eine 250er externe USB Platte....
     
  7. Alios

    Alios Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    94
    Oha ja, aber bei dir ist da ja wenigstens noch das Rad des Todes oder?
     
  8. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Rädchen des Todes

    jep- das ist bei mir dann vorhanden- macht aber die Situation auch nicht besser :-D
     
  9. Alios

    Alios Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    94
    Ich denke mal das, dass Problem bei uns beiden das vorhandene format ist. Meine Vier Partitionen (von denen ja nur zwei existieren) sind in drei verschiedenen Formaten angelegt.. die Mac aber alle unterstützt und auch selber anlegen kann... Ich bin gerade relativ verwirrt. Und mein windows lap top erkennt die platte sowiso nich.
     
  10. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    7 minuten?? und ich dachte ich wäre gut in mathe: komme nämlich nur auf 4... :p

    zum thema: versucht doch mal beide von der installations-cd/dvd zu starten und dann das fdp auszuführen...
     
  11. Alios

    Alios Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    94
    Kann ich denn da auch formatieren oder wie?
    Sorry ich sitz seit fast zwei Jahren an der Kiste hier und hab von solchem Zeugs keinen schimmer.
     
  12. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    ...

    Werd ich mal probieren! Danke!

    Ähm- naja- kann schonmal vorkommen, dass ich mich verrechne ;) (nein, ich hab angenommen die Zeit in der Übersicht ist die Zeit des Erstellens- es war aber die Zeit, zu der der Erste geantwortet hat...)
     
  13. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Bei Google wird man schnell fündig ;)
    http://www.google.com/search?client...te+formatieren+osx+terminal&ie=UTF-8&oe=UTF-8

    http://www.macosxhints.ch/forums/showthread.php?t=9586 schonmal was nettes ...

     
  14. Alios

    Alios Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    94
    Bitte was? Jetzt den Terminal krams da nochmal für dumme bitte..

    Den Rechner kann ich über die install CD nich starten weil ich eine wireless Tastatur und eine wireless maus vom Klassenfeind hab :/
     
  15. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Doch, kannst Du: CD einlegen, unter Systemeinstellungen->Startvolume die CD auswählen und dann Neustart.
     
  16. Alios

    Alios Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    94
    Ja aber dann bleib ich bei der sprachwahl stecken weil die software von der Maus/Tastatur ja nicht auf der CD vorhanden ist.
     
  17. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das ist natürlich blöd. o_O
     
  18. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    gib einfach mal diskutil in das Terminal ein (einfach mit Spotlight suchen ;) ) dann Enter drücken. Dann kommt eine Liste mit Befehlen, die dieses Programm kann (also das Terminalprogramm diskutil!).

    Aber lösch nix falsches^^ ... keine Garantie! :)

    Einfach n bissel im Inet suchen. Oder halt die HDD mit Windows oder Linux töten xD
     
  19. Alios

    Alios Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    94
    ich versuch mich mal durchzukämpfen wenn`s nich hinhaut melde ich mich nochmal... wenn doch mele ich mich auch noch mal ;D bis später und danke erstmal
     
  20. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    darf man fragen, wo der tiefere sinn liegt?
     

Diese Seite empfehlen