1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte macht Geräusche

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Lavazza, 11.07.08.

  1. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    Hallo!
    Ich bin mit meinem iMac zwar voll und ganz zufrieden, aber eins beunruhigt mich doch.
    Meine Festplatte macht so bisschen Geräusche wenn ich z.B. ein Programm öffne. Also Geräusch kann man das nicht nennen, es ist ein gaaanz leises surren. Wenn man genau hinhört fällt es halt auf. Also überhaupt nicht laut und auch nicht kwietschig.. ach mensch, das is so schwierig zu beschreiben.

    Also auf jeden Fall ist das nur wenn man auf Programme zugreift.

    Meine Frage: Ist dieses minimale surren normal oder muss ich mir Sorgen machen??

    Gruß
    Lava
     
  2. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Ist es nicht eher ein leises Knarzen wie Nüsse in einer Tüte?
     
  3. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Ich würde die Platte mal ausbauen und schauen, ob sich was drin versteckt hat, was da nicht hingehört. o_O
     
  4. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    Ja genau, so lässt es sich am besten beschreiben.
    So ein Knarzen, sowas raschelndes..

    Wie soll ich die den ausbauen o.0 Der iMac ist 3 Wochen alt.
     
  5. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Da hat sich bestimmt ein Insekt verfangen. Zum Ausbauen gibt´s Anleitungen im Netz. Ist auch ganz einfach.
     
  6. ringoshaberi

    ringoshaberi Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    191
    hmm. ich würd das ding mal mit einem programm checken, ob sich da was zeigt. da dein rechner fast nagelneu ist, ist ein defekt eher unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich. wenn es allerdings richtig klackt, dann solltest du so schnell wie möglich ein backup machen. ^^
     
  7. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    Haha. Also erstens würd ich den niemals auseinanderbauen und zweitens... Insekt o.0 also solche Witze könntest dir echt sparen...
     
  8. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    Also richtig klacken tut das nicht, so ein leises rascheln. Also auf gar keinen Fall so laut wie die "Nüsse in einer Tasche"
    Mit welchem Programm kann ich den die Festplatte überprüfen?
     
  9. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Solche Fragen könntest du dir sparen. Eine geräuschlose Festplatte ist entweder aus oder tot. Das weiß doch jedes Kind. Deiner Beschreibung nach ist die Platte absolut gesund und eher ein Leisetreter.
     
  10. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    Ja, ich hab mir ja nur bisschen Sorgen gemacht :/...
    Also ich hab die Festplatte mit dem Festplattendienstprogramm überprüfen lassen und dort kam auch raus dass die Festplatte in Ordnung ist...
     
  11. king-al

    king-al Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    422
    Mach einfach täglich Backups und wenns hart auf hart kommt, dann muss halt ne neue rein. Wichtig sind halt nur die Daten.

    Gruß
     
  12. Steffo

    Steffo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    320
    Ähm, die Beschreibung der Festplattengeräusche klingt vollkommen normal, insbesondere, wenn gerade ein Programm startet.
    Festplatten greifen nun mal mechanisch auf Daten zu und das hinterlässt nun mal Geräusche...

    Liebe Grüße
    Steffo
     
  13. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    wenn es ein rauschen ist oda mehr oda weniger hohes gleichmäßiges geräusch dann ist es vollkommen normal.
    beim imac hät man es halt etwas mehr da du ja direkt vor der hdd sitzt (ist übrigns auf der linken seite ziemlich mittig)
     
  14. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    Ja, also wie gesagt. Es reicht wenn im nächsten Zimmer auch nur meine Eltern leise reden, bzw. der Fernseher läuft dann hört man das Geräusch schon nicht. Nur wenn es komplett leise im Raum ist dann merkt man so ein leichtes surren.
     
  15. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Dass dein iMac auch mit mindestens 3 Lüftern zum Schutz vor Überhitzung bei Hochleistung ausgestattet ist, weißt du aber? Und einer davon läuft standardmäßig ständig im Hintergrund und mit Minimalleistung. Meinst du vielleicht das?
     
  16. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    nee.. ist halt nur dieses "knistern" bei Programmstarts. Aber auch nur bei größeren Programmen bzw. beim Start.
     
  17. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Aber doch auch zwischendurch hört man das immer mal wenige Sekunden. Können wir uns dann auf Datenzugriff der Festplatte einigen? Das wäre dann nämlich normal. Und du brauchst dir da weiter keine Gedanken mehr drum machen, ja?
     
  18. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    Ja. Datenzugriff der Festplatte, genau! ;) Kann also wieder nachts ruhig schlafen :D
     
  19. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    alle laufen immer...
     

Diese Seite empfehlen