1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte lärmt!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von JonasK, 06.04.08.

  1. JonasK

    JonasK Gast

    Hallo,
    ich habe gerade in mein Macbook (Core2duo Nov.2007) eine WD 160GB Scorpion eingebaut, in der Hoffnung das der Lärmpegel durch die Festplatte sich etwas senkt. Hat es zwar auch, allerdings nur gering. Ich nehme immer noch deutlich ein Rauschen war, ähnlich wie der Lüfter.

    Beim Macbook meines Mitbewohners ist eindeutig kein Rauschen seitens der Festplatte zu hören. Wie bei meinem Macbook zu Beginn ebenfalls.
    Nun frage ich mich pb es vielleicht eine einstellungs Sache ist, es hört sich so an, als ob die Festplatte ständig mit 5400u/m sich dreht.

    Hat jemand Lösungen?

    Edit:
    Nun sind auch dauernd klack Geräusche zu hören
     
  2. das_micha

    das_micha Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    1.795
    das mit dem klacken ist ungewöhnlich. mit den laufgeräuschen bei den platten kommt es auf den hersteller an. meine seagate surrt auch permanent munter vor sich hin. hab mal irgendwo gelesen das es platten gibt die sich dem erforderlichen datenfluss anpassen und auch bei datenfluss = 0 "parken".
     
  3. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Moin,
    das hört sich nach einem ungesunden Defekt der Festplatte an (klack-Geräusche). Ein 5400er-Platte sollte sich meines Wissens immer bei dieser Geschwindigkeit drehen, im Gegensatz zu einem optischen Laufwerk variiert die Platte die Geschwindigkeit nicht.
    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen