1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Festplatte "klackt", kann das an 10.6.2. liegen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von ando-x88, 09.01.10.

  1. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Seit auf meinem MacBook (August 2007 gekauft) 10.6.2 installiert ist, klackt meine Festplatte in unregelmäßigen abständen (oder ich höre es manchmal halt nicht). Es hört sich so an, als würden der Lesekopf ständig gesichert werden. Das Geräusch kennt ihr vielleicht vom Ein- und Ausschalten einer Festplatte.
    Es handelt sich um eine WD Scorpio Black mit 7200upm und 320GB Speicher. Sie ist noch kein Jahr alt, weswegen ich einen Defekt ausschließen würde.

    Kann das Klacken vom System herkommen?
     
  2. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.119
    http://support.apple.com/kb/TS2354?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

    Könnte Dir helfen.

    Ein Defekt kann nach einem Jahr natürlich auftauchen.

    Jetzt erst einmal sichern (klar).

    Ich habe solche Geräusche ab und wann. Der eine oder andere hat davon unter SL auch berichtet.

    Warten auf das Update 10.6.3.

    Bei welcher Gelegenheit fällt Dir das Geräusch auf?
     
  3. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Nunja.. das erste mal trat es vor 3 Wochen auf. Da es aber wieder verschwunden ist, habe ich mir nichts dabei gedacht.
    Seit heute macht die Platte das alle paar Sekunden (im Leerlauf und beim Lesen und Schreiben).
    Normalerweise hört man die Platte nur leise Rauschen, weshalb mich das halt etwas nervös macht.

    Die Datensicherung läuft bereits ;)
     
  4. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.119
    Das ist allerdings oft. Da würde ich das gleiche machen!

    Mal abwarten...

    Und poste uns bitte, was mit 10.6.3 ist (Änderung?).

    HAHA! Hier auch gerade klick! Und klick! :eek: :eek: :eek:

    Im Ernst jetzt:

    Also mal abwarten, haben wie gesagt etliche Leutz berichtet...
     
  5. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Alles klar, werde ich machen :D

    Nur so aus reiner Neugier: Hast du die Idee für deinen Namen hier im Forum aus einem Buch von Stephen King? :-D
     
  6. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.119
    Nö. Fragte schon jemand, interessant...

    Bin ja Niederländer. Kommst drauf...?

    :p
     
  7. different

    different Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    437
    ich hoffe du hast ein backup deiner daten. klacken bei einer festplatte ist selten ein gutes zeichen.
     
  8. Luki.

    Luki. Cripps Pink

    Dabei seit:
    15.08.09
    Beiträge:
    152
    bei mir klackt die platte nur wenn ich den laptop etwas ruckartig verschiebe....das ist aber wohl durch den sensor verursacht, der den kopf in ne sichere stellung bringt....jedoch kommt es ja bei dir öfters vor
     
  9. Mr. Apfel

    Mr. Apfel Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    27.12.08
    Beiträge:
    260
    Meine Festplatte hat genau dasselbe. Das "klackern" kommt so 8-10 Mal pro Minute und zwischendurch rauscht die Festplatte. Merkwürdigerweise ist es schlimmer, wenn kein Programm und kein Prozess offen ist, unter Last ist es ein bisschen besser. Ich warte jetzt noch auf meine neue externe Festplatte (WD My Book Studio Edition II 2TB), weil mir meine alte Backup-Platte kaputt gegangen ist. Die WD sollte Anfang Woche kommen, dann werde ich ein Backup machen und mich zum Service Provider begeben. Bis dort lasse ich das Macbook Pro ausgeschaltet.

    Ich wünsche dir viel Glück!
     
  10. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    ...ist ein niederländischer Politiker (CDA) und seit dem 22. Juli 2002 Ministerpräsident der Niederlande.

    ? :innocent:


    @ different: ja, habe gerade zwei gemacht

    @Mr. Apfel: Danke :-D
     
  11. aftours

    aftours Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    129
    Klacken ist nicht unbedingt ein Zeichen für den Tod der einer Festplatte.
    Such mal nach dem "Idle CLick", haben sehr viele das Problem!
     

Diese Seite empfehlen