Fernbedienung für Mac Book Air 11''...?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von NoNo, 05.06.11.

  1. NoNo

    NoNo Braeburn

    Dabei seit:
    08.11.05
    Beiträge:
    47
    Hallo,
    ich hoffe, ich habe keinen entsprechenden Thread übersehen:
    Habe gerade eine Apple Remote Control geschenkt bekommen und etwas verdutzt festgestellt, dass Apple den Infrarot-Sensor für das Mac Book Air 2010 eingespart hat. Ärgerlich: eine Schnittstelle "discontinued" und keine Lösung von Apple selbst in Sicht.

    Hat jemand Erfahrungen / Tipps für ein Ersatzgerät via Bluetooth (oder zur Not via USB) o.ä.?

    PS: Habe kein iPhone bzw. App-fähiges Handy, keine Lösung über Remote-App möglich.
    Vielen Dank für Eure Tipps!
     
  2. speckrippchen

    speckrippchen Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    1.227
  3. MACaerer

    MACaerer Welschisner

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.733
  4. NoNo

    NoNo Braeburn

    Dabei seit:
    08.11.05
    Beiträge:
    47
    @speckrippchen: Danke! Das Ding hatte ich auch schon gefunden, aber für die bei mir typische Vortragssituation als eher unbrauchbar befunden. Denke, für den Zuhause-Einsatz ist es cool.

    @MACaerer: Super, das kommt nahe an eine Apple-Remote (auch vom Preis.. :)). Gleich mal ein paar Usermeinungen amazonen, Danke, Supertipp!
     
  5. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Wenn du wirklich damit präsentieren möchtest würde ich auf jeden Fall nen richtigen Presenter nehmen wie nen Logitech R400.
     
  6. CARN

    CARN Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    765
    Ich präsentiere schon seit Jahren mit dem Griffin Airclick USB. Neu wird man den schwerlich noch irgendwo finden, gebraucht aber sicherlich. Die Fernsteuerung hat mich noch bei keinem Vortrag im Stich gelassen und ist, da sie auf eine Funkverbindung setzt, nicht auf direkten Sichtkontakt mit dem Mac angewiesen, was sich schon oftmals als hilfreich erwiesen hat.
     
  7. NoNo

    NoNo Braeburn

    Dabei seit:
    08.11.05
    Beiträge:
    47
    Die meisten reinen Presenter-Remotes sind nicht für Medienwiedergabe gedacht, und es wäre fein, wenn sich das Ding auch zuhause für iTunes/FrontRow eignen würde... Schon ärgerlich, eigentlich ein einfacher Wunsch, der jedem Ömmel-Notebook gratis beiliegt - aber fürs Air läufts auf 3rd-Party Hardware PLUS extra Software raus = 80-90 EUR. Da nehm' ich doch lieber ein Smartphone und ne 3,99-App.