1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fensterposition im Finder speichern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MINIDriver, 25.10.07.

  1. MINIDriver

    MINIDriver Elstar

    Dabei seit:
    23.02.06
    Beiträge:
    72
    Hallo zusammen,

    gibt es eine Möglichkeit die Fensterposition im Finder zu speichern? Sprich, nach einem Neustart über AppleScript oder ähnlichem die Position wieder herzustellen?

    Wir haben hier ein Programm namens "FinderWindowsets". Allerdings funktioniert es damit nicht korrekt! Wenn ich das Programm starte, kann es sein, dass sich die Position, die Ansicht oder die Größe des Fensters geändert hat.

    WIr haben MacOS X 10.3.9 im Einsatz.

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruss,
     
  2. muggooz

    muggooz Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    68
    Normalerweise merkt sich der Finder die Fensterpositionen. Oder meinst Du, ein Tool, dass sich quasi immer wieder abrufbare Sets von Fensterpositionen merken kann?
     
  3. MINIDriver

    MINIDriver Elstar

    Dabei seit:
    23.02.06
    Beiträge:
    72
    ja, du hast Recht. Ich meine immer wieder abrufbare Sets, mit bestimmten Ansichtsoptionen (z. B.: als Listendarstellung oder Spaltendarstellung)

    Gruss,
     
  4. muggooz

    muggooz Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    68
    Hab einfach mal Window als suchbegriff hier eingegeben, scheinen 'n paar brauchbare dabei zu sein. Hatte sowas mal noch unter OS 8/9, das war super, weil sich das Fenster für bestimmte Programmkombinationen (nenn ich's jetzt mal) merken konnte. Mir fällt aber nicht mehr ein wie das hieß.
     

Diese Seite empfehlen