1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Fehler zwingt Mozilla zur Veröffentlichung von Firefox RC3

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 12.06.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Mozilla hat gezwungenermaßen eine weitere Vorabversion seines Webbrowsers Firefox 3 veröffentlicht, da eine Änderung seitens Apple zu massenhaften Abstürzen führte.

    Eigentlich wollte Mozilla nach der Veröffentlichung des Release Candidate 2 direkt an der finalen Version arbeiten. Doch das letzte große Update Mac OS X 10.5.3 hat offenbar eine entscheidende Änderung in einem Plugin namens 'VerifiedDownloadPlugin' durchgeführt, was der Firefox eigenwillig mit Aufhängern und Abstürzen des gesamten Systems quittierte. So enthält der RC3 auch nur eine einzige Änderung, um genau diesen Fehler zu beheben - die Entwickler verweisen Windows- und Linuxnnutzer direkt darauf, dass der RC3 für ihre Systeme keine Änderungen enthält.

    Wie Computerworld herausgefunden hat, habe man bei Mozilla zunächst versucht, das Problem zusammen mit Apple zu lösen. Doch der Konzern hat offenbar nur trocken geantwortet, dass das Problem erkannt sei und momentan untersucht werde. Das Team hat sich daraufhin kurzerhand entschlossen, selber eine Lösung zu finden, anstatt auf einen eventuell noch Wochen entfernten Patch seitens Apple zu warten.

    Firefox 3 RC3 wird allen Benutzern von Mac OS X 10.5.3 und Firefox RC2 dringend empfohlen - alle anderen Nutzer können ruhig auf das Update verzichten. Der Download ist wie üblich direkt bei Mozilla möglich.
     

    Anhänge:

  2. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Tja ja, wenn Apple jetzt kostenlose Konkurrenz zu seinen eigenen Produkten bekommt... ;) Vermutlich hatten die Äppler vor Nervosität einen trockenen Mund - daher ist die Antwort so ausgefallen!

    *J*
     
  3. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    firefox 4 ever!! :)
     
  4. Ronald011

    Ronald011 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    671
    Gut reagiert. Bis jetzt keinerlei Abstürze o. ä. Firefox finde ich Klasse.
     
  5. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Leider ist immer noch gut 1/3 meiner Lieblings-AddOns nicht auf FF3 portiert oder noch in Beta (und noch nicht für die RCs freigegeben). o_O

    *J*
     
  6. MC.Iglo

    MC.Iglo Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    6
    Schon mal 'Nightly Tester Tools' probiert?
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Nein, weil ich grundsätzlich "Basteleien" aus dem Weg gehe. Ich bin da auf meinen Computern eisern: Entweder es läuft als offizielles Release "out of the box" oder es findet nicht seinen Weg auf meine Festplatte.

    Aber danke trotzdem für den Vorschlag!

    *J*
     
  8. Phil78

    Phil78 Lambertine

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    699
    Ich habe heute eine email bekommen, dass der Downloadday am 17. Juni ist, also nächsten Dienstag wird wohl die endgültige Version kommen, bin mal gespannt!
     
  9. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    @crossinger:

    Erweiterungen sind nichts anderes, als Basteleien. Und die NTT können einfach nur die Überprüfung deaktivieren, meistens läuft es ganz normal.
     

Diese Seite empfehlen