1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehler beim reparieren der Festplatte.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von inglewood14, 28.07.07.

  1. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Gestern wollte ich über Bootcamp Windows installieren. Beim Partitionieren wurde mir aber gesagt, dass irgendetwas nicht mit meiner Festplatte stimmt und sie im Festplattendienstprogramm repariert werden muss. Also wollte ich das machen, aber folgendes kommt:

    [​IMG]

    Ich habe echt keine Ahnung was ich machen kann.

    Ihr?

    inglewood
     
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo

    lese mal den Text, der oben drüber steht. Der sollte Dir helfen, vor allem der letzte Punkt.

    Viele Grüße

    Timo
     
  3. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Das Volume muss repariert werden. Allerdings kann man es erst reparieren, nach dem es geprüft wurde. Leider kann ich den Punkt "Volume reparieren" nicht anklicken.
     
  4. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Das Problem hatte ich auch schon. Leg die System-DVD ein; starte neu und drücke dabei "C". Dann startet das Installationsprogramm. Dort suchst du aus der Menüleiste unter "Dienstprogramme" das Festplattendienstprogramm aus und führst die Reparatur durch. Irgendwie auch logisch, dass eine Partition oder Platte, die das System zum Leben braucht, nicht einfach repariert werden kann. Dein Auto reparierst du doch auch nicht während der Fahrt. :)
     
    1 Person gefällt das.
  5. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Du musst von der System DVD starten und dann das Volume reparieren.
    Man kann das nicht beim laufenden System
     
  6. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Ich habe doch geschrieben, was Du machen sollst. Wenn Du den letzten Punkt gelesen hättest, wüsstest Du, dass der Mac von der DVD gestartet werden muss, um das Volume zu reparieren.
     
    inglewood14 gefällt das.
  7. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Okay, werde ich machen.

    Danke Appleboy, ich habe den falschen Punkt gelesen.

    Sorry, wenn ich jetzt so dumm frage: Erste OS X DVD, richtig? Beim starten C gedrückt halten?
     
  8. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Ja.
     
  9. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Kein Problem. :-D
     
  10. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Juhu, hat geklappt. OS X kommt mir jetzt irgendwie viel schneller vor.
     
  11. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.832
    gibt es mehrere letzte punkte?? :p :p
    aber ich weiß - ich bin auch lesefaul... ;)
     

Diese Seite empfehlen