1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fahrkarte im Zug (DB) stempeln?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von TOKERN, 22.09.08.

  1. TOKERN

    TOKERN Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    422
    Hallo,

    ich fahre eigentlich täglich mit dem Zug auf Arbeit.
    Besitze ein MAXX-Ticket (für Azubi's) und musste noch nie eine Fahrkarte im Zug abstempeln.
    Jetzt habe ich mein MAXX-Ticket leider verloren, wollte mir im Kundenzentrum ein neues austellen lassen. Ging aber nicht, da die dort Probleme mit den PC's hatten. Muss Morgen also nach der Arbeit noch einmal hin. Habe von ihnen dort ein 24 Stunden Ticket bekommen. (Karte zum Stempeln) Jetzt bin ich am überlegen wo kann ich die bitte abstempeln? Ich erinnere mich zwar schwach, dass es ganz früher auch Automaten zum Abstempeln am Bahnhof gab. Aber gibt es die auch im Zug (DB) drin?

    Will nicht Morgen in den Zug einsteigen und dann feststellen, dass ich nicht stempeln kann. ^^

    Vielleicht kann mir ja einer helfen.

    Danke :D
     
  2. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    In den Zügen der DB sind eigentlich keine Stempler drin, hab auch noch keine S-Bahnen (der DB) damit gesehen. Also am Bahnhof abstempeln.
     
  3. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    frag mal Yoshi, der ist hier der DB-Spezialist;)
     
  4. ekuZa

    ekuZa Jerseymac

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    453
    Am Bahnhof, oftmals neben den Fahrkartenautomaten stehen die Stempler ;)
     
  5. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Doofe Frage vielleicht, aber: Hast du schon mal was von Fahrkartenkontrolleuren gehört? Das sind mehr oder eher weniger freundliche Leute im DB-Kostüm, die durch den Zug rennen mit einer Prägezange und dir damit dein Ticket abstempeln. Manchmal haben die sogar ein Gerät für die Online-Tickets dabei, das aber sowieso nie funktioniert (aus meiner eigenen Erfahrung).

    Diese Automaten zum Stempeln sind, zumindest in München, nur an U-Bahn und S-Bahn-Haltestellen/Bahnhöfen.
     
  6. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Wenn er aber so etwas ähnliches wie eine Tageskarte hat, muss die vorher abgestempelt werden, genau wie in München in der U-Bahn ;)
     
  7. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Ach so, na dann. Ich dachte, das machen auch die Kontrolleure im Zug?!?
     
  8. Phlip

    Phlip Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    25.01.08
    Beiträge:
    174
    Nee, die sagen Dir dann, Du habest absichtlich nicht abgestempelt, um die Karte später nochmal benutzen zu können und möchten 40 Euro von Dir ;)
     
  9. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    In Dortmund z.B. sind die Abstempelautomaten nur neben den Aufgängen zu den Gleisen...
     
  10. ekuZa

    ekuZa Jerseymac

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    453

    Nene, hier in NRW/RLP musste 40 Euro zahlen wenn du nicht VORHER gestempelt hast!
     
  11. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Vorher stempeln...auf alle Fälle!
    Sonst tust du der Bahn was Gutes...darfst du natürlich auch gerne machen...;)
     
  12. ekuZa

    ekuZa Jerseymac

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    453
    Oder du leihst dir nen Junior Ticket von nem Freund aus und zeigst das nach ;) 7 Euro Bearbeitungsgebühren :D (Ich hatte meins vergessen und habe MEINS nachgezeigt.. 7 Euro..)
     

Diese Seite empfehlen