1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

EyeTV - Timeshift deaktivieren ??

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von MadMo, 03.04.09.

  1. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
    Hallo,

    nur eine kurze Frage. Hab da leider nichts genau zu finden können,
    aber lässt sich die Timeshift Funktion tatsächlich NICHT deaktivieren ??
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... was stört dich denn daran, du mußt sie doch net nutzen o_O Bei Einstellungen-->Aufnahme läßt sich ja die Größe des Timeshift-Puffers festlegen :)
     
  3. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
    Jo, das stimmt wohl...

    Aber ich wollte mal sehen oben man die CPU Belastung senken kann.
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... na die größte CPU-Belastung dürfte wohl die Wiedergabe selbst sein :-D
     
  5. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
    Ja, ich wollt ja auch nur mal bisschen rumspielen. :p
     
  6. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    ich weiß ja nicht mit welcher hardware du dein eyeTV betreibst, aber ich kann bei meinem eyeTV (Verison2) mit eyeTV 250 in den Einstellungen einfach den Hacken bei GamerMode setzten nund schwups ist der Timeshift puffer aus.
     
  7. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
    Ich weiß nicht ob ich gestern blind war...

    Heute hab ich die Option sofort in den Einstellungen gefunden.

    Bei "Einstellugen" in den Optionsmenü

    EyeTV 3 mit Elgato Hybrid (für Kabeld Digital)

    Prozessorbelastung ist für EyeTV um 50% gesunken ohne Timeshift !!
     
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... hmmm, ist aber sehr eigenartig, daß das soviel Leistung braucht :-S
     
  9. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Muss ja ständig den gezeigten Inhalt auf die Festplatte schreiben und dabei vlt noch etwas kodieren. ;)
     
  10. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    das problem mit der prozessor auslasung an ich nicht nachvolziehen, da beim eyeTV250 ja extern codiert wird und der rehner tatsählich nur den stream, der vom gerät kommt darstellt.
     
  11. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
    Wenn du mich damit meinst, habe ich nie behauptet einen 250 zu haben.
     

Diese Seite empfehlen