1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

EyeTV rucket beim sehen, warum?

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von Netterkerl :), 10.12.09.

  1. Netterkerl :)

    Netterkerl :) Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    316
    Hallo,
    in letzter Zeit ruckelt EyeTV bei mir, wenn ich mir etwas anschaue.
    Vielleicht immer eine gefühlte 1 Sekunde, in gewissen Abständen.
    Woran könnte das liegen?

    Gruß,
    Ein netter Kerl.

    Edit:
    Wenn ich etwas aufnehme und danach abspiele, sind die Ruckler nicht mehr drin.
    Hm, sehr merkwürdig...
     
  2. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Eventuell die Antenne von DVB-T (falls du darüber schaust) änder Positionieren.
    Bei mir wurde zwar Netz/sende Qualität über 90% angezeigt, aber hatte zwischen durch mal tiefpunkte mit 20% für ne Sekunde... was zu aussetzern in unregelmäßigen Abständen führte.
     
  3. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    DSL-Verbindung zu langsam – kann das sein?
     
  4. Netterkerl :)

    Netterkerl :) Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    316
    Hm, bei mir zeigt er sogar eine Signalstärke und Signalqualität von 100% an, auch bei den Rucklern.

    Gokoana, was hat denn die DSL-Leitung damit zu tun? *häh*?
     
  5. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Verzeihung – falscher Thread.
     
  6. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Hauptsache irgendwas gesagt, wie immer :-*
    ---


    Du kannst es mal mit einer anderen Position der Antenne, einer größeren Antenne oder der Antenne auf der Heizung oder einer aktiven DVB-T Antenne probieren, dann wird das Bild vielleicht auch besser.

    Antenne auch nicht unbedingt neben eine Box oder dem WLAN Router platzieren.
     
    Gokoana gefällt das.
  7. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Du hast Recht. Asche auf mein Haupt. :(
     
  8. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Zu hohe CPU Last? Zuwenig Platz auf er Platte? Versuchs mal mit nem kleineren Buffer oder nen Buffer nur im RAM zum Test
     
  9. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    159
    Finder, Timemachine... da gibts viele Möglichkeiten was EyeTV ins stocken bringen kann
     
  10. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Übertragungsprobleme auf dem USB Bus. Versuche...
    1) Den Tuner direkt am Rechner anzustecken und nicht über einen Hub.
    2) Andere Geräte zu trennen bis du rausgefunden hast, welches davon den Bus immer wieder blockiert.
     
  11. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Teste mal Timeshift im RAM behalten (1024MB)
     

Diese Seite empfehlen