1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

EyeTV Hybrid erfahrungen damit?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Emkei, 16.05.07.

  1. Emkei

    Emkei Gala

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    50
    Ich überlege mir EyeTV Hybrid zu kaufen. Aber ungefähr 110€ will ich nicht aus dem Fenster werfen! So würde ich gerne eure Meinung wissen!

    MFG
     
  2. ICharlie

    ICharlie Ingrid Marie

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    267
    Also mit dem Stick selber hab ich bis jetzt noch nie Probleme gehabt! Einzig und alleine die Software stürzt hin und wieder ab! (Aber ich vermute mal, da is mein iBook etwas zu schwach!? ;) )

    Zu erwähnen bleibt mir nur noch, dass ich beinahe ausschließlich mit dem Stick fernsehe und den Großteil der Zeit bin ich voll auf zufrieden!
     
  3. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    ich hab im forum hier und da auch schon geschrieben, dass der Stick super ist. Bei mir stürzt die Software nie ab (iMac CoreDuo). Wird allerdings ziemlich warm im Betrieb.
     
  4. Lighti21

    Lighti21 Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    153
    Hier auch gute Erfahrungen, keine Abstürze zu verzeichnen.

    Ps.: Ich hab den Stick noch für 79.95 € bei arktis.de bekommen, war wohl gerade sonderangebot.
     
  5. daff

    daff Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    481
    kaufen! ;)

    Ich bin zufrieden mit dem Teil. :)
    Bei ebay gibts manchmal gute Angebote. Lohnt sich da reinzugucken!
    Die Software lief am Anfang bei mir eher schlecht. Aber Dank des guten Supports bei Elgato funzt es nun sehr gut. Die hatten mir ne Beta der neuen Version geschickt. Das läuft ohne Probleme.
    Nun ist das Update raus und auch das läuft.

    Gruss daff
     
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ich habe auch sehr gute Erfahrungen mit dem Stick... Hatte allerdings vorher einen billigen Stick von Yakumo und die Software von eyeTV mal probehalber dazu. Das Ergebnis war genauso gut;) Allerdings kann der Hybrid hald sowohl DVB-T, als auch analog, was manchmal (VHS-Kasetten digitalisieren) praktisch sein kann.
     
  7. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Hi C64,

    Ist denn die Qualität ok, wenn man darüber VHS-Kassetten digitalisiert? Ich hatte auch schon überlegt, meinen EyeTV dafür zu verwenden. Oder lohnt sich dafür die Anschaffung eines teuereren Konverters?

    Grüsse
    Amadeus
     
  8. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Das kommt auf den Videorecorder drauf an. Mit meinem alten war die Qualität nicht besonders toll. Mit einem anderen ist die Qualität aber besser. So gut wie Fernsehen ist die Qualität aber leider nicht. Für meine Ansprüche war es aber ausreichend (nicht gut, aber ausreichend;) )
     
  9. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    C64: ok, danke! Ich werde es einfach mal ausprobieren...

    Um auf die ursprüngliche Frage des Threads zurückzukommen -- bin auch sehr zufrieden damit, allerdings ist die Wärmeentwicklung tatsächlich nicht ohne.

    Ansonsten absolut zu empfehlen:)
     
  10. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Das war dann aber nicht der Hybrid sondern der Einfache, oder?

    Hybrid:
    Ich überlege auch grad hin und her welchen und ob überhaupt,
    aber die Tour de France steht vor der Tür und ich will doch die neuesten Doping- Skandale
    von meinem Liegestuhl auf dem Balkon verfolgen können... :eek:

    (OT: Ach wie herrlich, als man früher noch mit einem Eis in der Hand im Gartenstuhl sitzend
    die sich abrackernden Jungs ohne (?) Epo und co anfeuern konnte...)
     
  11. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    Nur auf den Verdacht hin, dass ich irgendwann mal eventuell einen analogen Eingang brauche, würde ich keinen Hybrid-Stick kaufen, sondern das, was ich JETZT benutze. Bis Du den analogen Eingang dann tatsächlich brauchst, ist das Teil vielleicht schon um die Hälfte billiger.

    Meine Meinung...
     
  12. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @LaForce

    Wenn ich es recht überlege sind die TV-Karten/Sticks oder was auch immer nicht wirklich billiger geworden. Irgendwie sind das einige der wenigen Computer-Komponenten, die dem Preisverfall nicht wirklich folgen. Vor sechs Jahren kam eine ähnlich ausgestattete Karte um die 200 Mark und nun sind wir bei 70/80 Euro (das sind jetzt mal Windows-konforme Vergleiche; sonst wären wir ja wieder beim Apfel-Birnen-Problem ;)).
     
  13. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    @guy_incognito:
    Vielleicht hast Du ja recht, aber ich persönlich würde die Kohle nur auf Verdacht nicht raushauen
     
  14. daff

    daff Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    481
    Ähm... und was benutzt du "JETZT"?... versteh ich nicht so recht o_O

    Gruss daff
     
  15. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Grundsätzlich bin ich mit meinem Hybriden zufrieden. Leider stürzt die Software häufig ab, friert das Programm ein oder bringt keinen Ton mehr..

    Aber ansonsten einfach zu bedienen...
     
  16. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    Zuhause hab' ich ein EyeTV 310 (Satellit)... Das ist mein absolutes Lieblingsteil! Und für unterwegs einen 'normalen' DVB-T-Stick. Irgendwo hab' ich auch noch ein EyeTV 200 rumliegen, weil ich früher analoges Kabel hatte. Und das nehme ich nach wie vor zum Digitalisieren von VHS-Kassetten und sonstigem. Das Fernsehbild vom 310er ist aber 1000x besser.
     
  17. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    Hm... bei mir läuft EyeTV (auf einem G4 Mini) seit Wochen durchgehend ohne irgendwelche Probleme. Allerdings hab' ich dort auch sonst nicht viel drauf installiert. Vielleicht solltest Du es auch mal mit einem 'cleanen' User versuchen. Ist zumindest mal einen Versuch wert.
     
  18. Emkei

    Emkei Gala

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    50
    wie weit habt ihr damit entschlüsselung von premiere gemachht?
     
  19. Emkei

    Emkei Gala

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    50
  20. MacEddie84

    MacEddie84 Klarapfel

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    280
    was lohnt sich eher EyeTV Hybrid oder EyeTV Sat?
    Verstehe ich das richtig, das bei EyeTV Sat hinten der Satanschluss von meiner Schüssel angeschlossen wird? Hat einer Erfahrungen mit dem Sat teil? 200 Euro ist ja nicht ohne...
     

Diese Seite empfehlen