1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

EyeTV-Formate

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Nighthawk, 31.12.07.

  1. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Wie macht ihr es, wenn ihr eure EyeTV-Aufnahmen archivieren wollt? Exportiert ihr sie vorher?
    Leider lassen sie sich ja ansonsten nur in EyeTV selber abspielen und iDVD kann auch nichts damit anfangen.

    Ich hab jetzt mal probiert, einen Film als QuickTime.mov zu exportieren, wobei aber schon einiges an Qualität verloren geht. Kennt jemand ein besseres Format, am Besten eins, dass sich dann auch unter Windows lesen lässt.

    Wie sieht es bei DivX mit der Qualität aus?
     

    Anhänge:

  2. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ich glaube, H.264 oder DV-Stream dürfte besser sein … Zumindest sagt mir das mein subjektiver Eindruck!
     
  3. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Exportieren nach Toast = Mpg2 -> DVD
     
  4. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    ich nehme zum Archivieren iPod (bestes)

    das ist ein 640x480 Video in H264

    mein eyeTV hängt eh bloß am DVB-T
     
    Nighthawk gefällt das.
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Ich hab mal einem Windowsanhänger eine Sendung auf CD gebrannt, der wollte den originalen MPEG-program-stream (und konnte auch was damit anfangen).
     
    Nighthawk gefällt das.
  6. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Danke, das wäre natürlich die beste Lösung. Ich probiers mal aus :)
     
  7. iStefan

    iStefan Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    293
    Alle meine Aufzeichnungen archiviere ich als H264 durch die Verwendung von iPod (beste) =
    640x480. Dadurch sofort auf dem iPod spielbar bzw. aus meiner Sicht der beste Kompromiss
    aus Qualität und Speicherplatzgrösse.

    Ein frohes Neues
    iStefan
     
  8. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    H264 funktioniert aber unter Windows dann nicht, oder?
     
  9. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    mit dem Quicktime Player für Windows bzw. unter iTunes für Windows

    die gekauften Musikvideos sind doch genau dieses Format
     
  10. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Leider ist die Voraussetzung, dass Nero damit umgehen kann. Ob das automatisch so ist, wenn QuickTime installiert ist, weiß ich nicht. Hat da jemand Erfahrungen?
     
  11. rosenkrieger

    rosenkrieger Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    669
    Nighthawk gefällt das.
  12. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Hmm, dann bleib ich wohl erstmal beim Original-MPEG2. Kann ich auf dem Mac dann zwar nur mit VLC anschauen (da sind dann leider hässliche Kammeffekte bei Bewegungen drin), aber Windows kann auch damit umgehen.

    Wenn nur die blöde MPEG-2-Komponente für QuickTime nicht so teuer wär...
     
  13. iStefan

    iStefan Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    293
    Sorry, kann ich Dir leider nicht sagen. Ich habe keinen Windows-Rechner mehr. Bei Verwendung von Quicktime oder iTunes unter Windows sollte es eigentlich funktionieren.

    Gruss
    iStefan
     
    Nighthawk gefällt das.
  14. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Wie wäre es hiermit? Kostenlos und einfach]!
     
  15. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Unterstützt leider auch kein MPEG-2 :(
     
  16. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Oh, stimmt … Sorry!
     
  17. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    DOCH! Nero ist einer der Vorreiter, was H.264 unter Windows angeht, und mit der Nero Suite wird auch ein Player ausgeliefert, der H.264 abspielen kann. Ich verwende unter Windows auch Nero, um meine H.264 Videos für den iPod zu encoden. Es wird auch kein Quicktime benötigt, Nero kann von Haus aus mit H.264 umgehen. Ich würde dir definitiv zu dem bereits genannten "iPod (beste)" raten - ist ein guter Kompromiss aus Qualität und Dateigröße und H.264 ist einfach die Zukunft was Videocodecs angeht.
     
    Nighthawk gefällt das.
  18. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Vielen Dank :)

    Wenn ich im Moment Karma geben könnte, würdest du welches kriegen ;)
     

Diese Seite empfehlen