1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Extreme + Express im Netzwerk, aber Express als Master

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Bugfixer, 21.12.07.

  1. Bugfixer

    Bugfixer Granny Smith

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    14
    Hallo zusammen,

    ich habe ein konkretes problem, bei dem mir die SuFu nicht helfen konnte.
    In meiner neuen wohnung ist der dsl anschluß leider im wohnzimmer. Da ich aber gerne einen extrem im arbeitszimmer verwenden möchte, würde ich im wohnzimmer einen express an den router hängen und sozusagen als master verwenden.
    Geht das? Läßt sich der extrem auch als client betreiben und macht das überhaupt sinn?
    An dem extrem würde ein pc, eine netzwerkfestplatte und ein drucker hängen.

    Freue mich über euer feedback
     
  2. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    Moin,

    ehrlich gesagt wüsste ich gar nicht warum das nicht gehen sollte. Du musst dann halt bei der Express die I-Net Zugangsdaten eingeben, das WLAN aufbauen und dann die Extreme als WDS Member einbinden.

    Gruss
    Benny
     
  3. Bugfixer

    Bugfixer Granny Smith

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    14
    Ah, cool.
    Genau das wollte ich hören. Ich war mir nicht sicher ob, es diese WDS Member funktion auch bei der extrem gibt.
    Dann werde ich heute abend mal shoppen gehen......irgendwelche einwände ;) ?
     
  4. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    WDS Member ist ja jetzt kein eigenes Leistungsmerkmal :)

    Also es sollte egal sein in welche Richtung. Die Extreme sollte genauso in ein bestehendes Netz integriert werden können wie auch eine Express, also "go shopping" ;)

    Gruss
    Benny
     

Diese Seite empfehlen