Externers DVD Laufwerk macht Probleme

Schomo

Altgelds Küchenapfel
Mitglied seit
15.11.04
Beiträge
4.091
Hi bei meinem MBP 15" early 2011 ist das interne DVD-Laufwerk abgeraucht. Schwupps eine 2. SSD eingebaut und ein externes ASUS DVD-Laufwerk gekauft. Hat bisher auch funktioniert. Seit neuestem werden die Medien aber nicht mehr erkannt. An einem Macbook (2009) funktioniert das Laufwerk anstandslos. Das System findet das Laufwerk, mounted die Medien aber nicht mehr, egal ob Film oder Musik. Der Systembericht zeigt mir das Gerät. Ich habe es mit 2 USB Kabeln (Mini USB auf 2 x USB 2.0) angeschlossen. Auch über einen aktiven Hub geht es nicht. Irgendeine Idee? System: 10.11.6 El Capitan.

LG Schomo
 
Zuletzt bearbeitet:

Schomo

Altgelds Küchenapfel
Mitglied seit
15.11.04
Beiträge
4.091
So nun ist mir eingefallen dass ich ja noch ein externes DVD Laufwerk das ich mit Firewire anschliessen kann. Und? Gleiches Ergebnis. Kein Medium wird gemounted. Obwohl das System es erkennt. Was geht da ab?
 

redbull-kalli

Winterbanana
Mitglied seit
21.04.15
Beiträge
2.186
@Schomo,

hast Du schon mal versucht eine Neuinstallation des OS vom DVD-Laufwerk aus zu starten (...nur starten). Es geht mir darum auszuschliessen, das es sich um ein Problem mit der Installation von El Capitan handelt.
 

Schomo

Altgelds Küchenapfel
Mitglied seit
15.11.04
Beiträge
4.091
@Schomo,

hast Du schon mal versucht eine Neuinstallation des OS vom DVD-Laufwerk aus zu starten (...nur starten). Es geht mir darum auszuschliessen, das es sich um ein Problem mit der Installation von El Capitan handelt.
Auf meiner 2. SSD hab ich Sierra installiert. Da wurde das Firewire-Laufwerk erkannt. Dann habe ich es unter El Capitan angeschlossen und schwups ging es da dann auch (Ist nur schweinelaut). Zwar immer noch mit der Fehlermeldung (-70012) Nur Das USB Laufwerk will weiter nicht mounten. Die Kabel hatte ich schon mehrfach getauscht.