Externer DVD Brenner

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von zankapfel, 17.12.16.

  1. zankapfel

    zankapfel Idared

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    29
    Hallo zusammen!

    Ich habe ein Macbook 13 Zoll, Aluminium, Ende 2008

    Das läuft nachwievor recht einwandfrei. Nun streikt aber das DVD Laufwerk und schmeisst alle CDs/DVDs/CDRoms immer nach Prüfung raus.

    Da ich mir in Zukunft ein Macbook (ohne DVD ) kaufen werde, denke ich dass ein externes DVD Laufwerk sinnig wäre.

    Wer kann eins empfehlen dass mit meinem Modell kompatibel ist.

    Vielen Dank!
     
  2. MACaerer

    MACaerer Roter Winterkalvill

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.570
    Bei dem riesigen Angebot ist es schwer eine Empfehlung abzugeben. Im Prinzip gehen alle USB-Laufwerke, dabei ist USB3.0 aufgrund der niedrigen Datenrate eines optischen Laufwerks nicht nötig. Ich selber habe seit einigen Jahren ein Amazon Basic, für 20€. Das ist zwar kein High-Tech-Gerät was die technischen Daten betrifft, aber das tut es schon lange. Wichtig ist meiner Meinung nach nur: Es sollte ein Laufwerk mit Schubladen-Mechanik sein, da die Einzugs-Laufwerke einfach zu störungsanfällig sind.

    MACaerer
     
  3. zankapfel

    zankapfel Idared

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    29
    Ach von AMAZON Basics? Finde ich gar nicht.
     
  4. MACaerer

    MACaerer Roter Winterkalvill

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.570
    Bei dem Gerät heißt es auf der Amazon-Seite: "Derzeit nicht verfügbar". Es ist her auch schon vier Jahre her, dass ich es gekauft habe, daher ist es vermutlich längst nicht mehr im Sortiment. Aber vergleichbare Geräte in der Preisklasse gibt es jedenfalls Dutzende.

    MACaerer
     
  5. trexx

    trexx Melrose

    Dabei seit:
    01.04.13
    Beiträge:
    2.496
    Da ist die Auswahl ziemlich groß und bis 30.- € sind sogar einige schicke Designs dabei, die auch ganz gut zum Mac oder MacBook passen. Ich hatte mir selber damals gleich ein BluRay / DVD-RW Laufwerk geholt. Man weiß ja nie.
     
  6. MACaerer

    MACaerer Roter Winterkalvill

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.570
    Ja, aber ein BluRay-Gerät wirst du nicht für 30€ bekommen. Ich habe meinen Sohn Mitte des Jahres den BluRay-Brenner LG BE16NU50 gekauft. Der kostet um die 100€.

    MACaerer
     
  7. dinocool

    dinocool Stechapfel

    Dabei seit:
    26.09.10
    Beiträge:
    156
    Hallo, habe dieses gekauft und bin sehr zufrieden!

    Ich möchte Dir diesen Artikel bei Amazon.de empfehlen

    Salcar - USB3.0 DVD-RW DVD/CD Brenner Slim extern Laufwerk Portable(tragbar) DVD CD Brenner, 9,5mm Chip,Superdrive für alle Laptops/Desktop z.B Lenovo,Acer,Asus; PC unter Windows und Mac OS für Apple Macbook, Macbook Pro, MacbookAir, iMac - Schwarz
    von sc_computerecke
    Weitere Informationen: https://www.amazon.de/dp/B015YXWW4Y/ref=cm_sw_em_r_mt_dp_OOyvybG7KY0CH
     
  8. zankapfel

    zankapfel Idared

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    29
    Schon einmal vielen Dank für die vielen Tipps!

    Kann man das denn auch zum DVD schauen nutzen?

    Und gibt es auch ein gutes von Apple?
     
  9. trexx

    trexx Melrose

    Dabei seit:
    01.04.13
    Beiträge:
    2.496
    Ja, DVDs gucken klappt gut. Ich nutze dazu VLC.
     
  10. MACaerer

    MACaerer Roter Winterkalvill

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.570
    Falls du allerdings die DVD-Player.app mit dem externen Laufwerk verwenden willst geht das bei einem Mac nicht, der ursprünglich ein internes DVD-Kaufwerk hatte. Abhilfe: den VLC-Player verwenden, oder das System "hacken". Wie das geht siehe hier:
    http://www.aepfelchen.com/2011/06/a...externes-dvd-laufwerk-und-die-loesung-dafuer/
    Mit einem neuen Mac ohne optisches Laufwerk gibt es die Probleme dann eh nicht mehr.

    MACaerer
     
  11. zankapfel

    zankapfel Idared

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    29
    MACaerer,

    genau das Problem hätte ich. Ich hab ja ein Macbook 13 Zoll, Aluminium, Ende 2008 mit SuperDrive DVD Laufwerk. Aber mit VLC ginge ja auch.

    Ich rechne damit dass das sehr teuer wäre ein DVD Laufwerk intern zu wechseln.

    Da ich auch meine Musiksammlung über das LAufwerk verwalte und DVDs schaue bin ich doch darauf angewiesen. Mehr als ich dachte ;)
     
  12. uhansen

    uhansen Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.11
    Beiträge:
    715
    Naja, kommt halt drauf an, ob Du Dir das zutraust. Hier ist der Guide:

    https://www.ifixit.com/Guide/MacBook+Unibody+Model+A1278+Optical+Drive+Replacement/761

    Hier das Laufwerk:

    https://www.amazon.de/Apple-SuperDrive-Laufwerk-678-0612A-Slot/dp/B00G4NO75G

    Ich hatte das im Sommer bei einem identischen MacBook getauscht, ging alles gut, Laufwerk läuft. Bei der Gelegenheit hatte ich auch mal den Staub aus dem Lüfter gemacht, das war auch hilfreich.

    Man sollte etwas Zeit mitbringen, keine Gewalt anwenden und nicht zu viel Kaffee getrunken haben... ;)
     
  13. Butterfinger

    Butterfinger Herrenhut

    Dabei seit:
    28.04.15
    Beiträge:
    2.287
    Hätte ein Laufwerk, falls du eins suchst ;) . Ist aus einem 15" von 2008, ist identisch.
    Ansonsten findest du in der Bucht einiges, ggf. in den Kleinanzeigen.
     

    Anhänge:

  14. MACaerer

    MACaerer Roter Winterkalvill

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.570
    Die internen Mac-Superdrives mit Slot-In Technik von Sony oder Panasonic sind leider nicht sehr langlebig und außerdem unverhältnismäßig teuer. Schon aus dem Grund würde ich mir bei einem Defekt desselben lieber ein externes Laufwerk mit Schubladentechnik anschaffen. Es garantiert dir keiner, dass das neu intern eingebaute Laufwerk wieder nach relativ kurzer Zeit ausfällt. Besser ist es anstelle des internen Superdrives eine SSD einzubauen, das bringt dem Book garantiert mehr.

    MACaerer
     
    trexx gefällt das.
  15. Conrad2

    Conrad2 Idared

    Dabei seit:
    25.06.11
    Beiträge:
    25
    Hallo zusammen, habe mir gerade den neuen Imac 27 5k gekauft und siehe da , auf einmal muss man dran denken, trotzdem so ein altmodisches Laufwerk zu erwerben. Wir brauchen es noch, weil wir gerne CDs besitzen und diese halt dann in itunes ziehen...

    Gibt es, da dieser Thread 6 Monate alt ist, andere Empfehlungen für ein externes Laufwerk? :)

    Danke

    Conrad
     
  16. Butterfinger

    Butterfinger Herrenhut

    Dabei seit:
    28.04.15
    Beiträge:
    2.287
  17. jack_pott

    jack_pott Ribston Pepping

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    298
    Hab das Samsung SE-208. Fühlt sich billig an, sieht billig aus, funktioniert aber schon länger tadellos an mehreren MacBooks und Netbooks in meiner WG: https://www.amazon.de/Samsung-SE-20...qid=1496861010&sr=8-2&keywords=samsung+se-208

    LG hat auch was Vernünftiges: https://www.amazon.de/LG-8x8x8xDVD-...coding=UTF8&psc=1&refRID=FRW5XXHF7M35NWY95E28

    Generell halte ich es für angeraten, da einen bekannteren Hersteller zu nehmen. Die kosten ja alle nicht mehr viel. Warum würdest du kein Slot-In-LW nehmen, @Butterfinger ? Ich hätte die jetzt sogar bevorzugt, weil stabiler als solche mit Schublade.
     
  18. Butterfinger

    Butterfinger Herrenhut

    Dabei seit:
    28.04.15
    Beiträge:
    2.287
    Also ich würde auch zu LG, Samsung und Co. greifen aber ich denke ein günstiger reicht auch. Bzgl. Slot-In und Apple gab (und gibt) es ja immer wieder Probleme. Vielleicht gibt es eine Slot-In Alternative aber da hatte ich noch keine.
     
  19. MadMacMike

    MadMacMike Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.864
    Hier noch ein Tipp, um einen externen DVD Player mit der DVDPlayer.app zu benutzen.
    Ich hatte seinerzeit mein MBP umgebaut und bin dieser Anleitung gefolgt und es funktionierte:
    Tipp
     
  20. jazz

    jazz Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    874
    Der VLC Media Player schafft dies auch spielend.