1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Win XP Platte unter Mac OS booten?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von jarod, 04.12.09.

  1. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Hi Folks,

    folgende Problematik : Ich möchte eine externe Festplatte mit Windows XP ausstatten und diese dann unter Mac OS X booten.
    Ist dies ohne Schwierigkeiten möglich und/oder wird zusätzliche Software dazu benötigt (Virtualisierungssoftware a la Parallels etc)?
     
  2. orca26

    orca26 Gala

    Dabei seit:
    08.10.09
    Beiträge:
    48
    Denke mit Bootcamp lässt sich das ohne weiteres machen.Platte anschliessen,Bootcamp-Assi starten,Platte auswählen,drauf installieren,fertig. Klar wenn du dann davon starten willst diese Platte angeschlossen haben und beim starten des MBP die Taste mit der "Welle" drauf gedrückt halten. Dann erscheinen deine Startplatten b.z.w. Windows und Mac Partitionen.

    Mit Virtualisierungssoftware wird es auch ohne Probleme gehen.
     
  3. timmy38233

    timmy38233 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    470
  4. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Okay, danke für eure Hilfe.
    Dann wirds eben doch via Parallels gemacht :).
     

Diese Seite empfehlen