1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Soundkarte. Wer nutzt welche ?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von MadMo, 07.03.09.

  1. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
    Ich versuche mich seit Tagen über die Möglichkeiten zu informieren, ein 5.1 Signal aus dem iMac zu bekommen.

    Meistens heißt es ja, direkt zu einem 5.1 Verstärker oder die Teufel Decoder Station zu nutzen.
    Oder aber auch evtl. eine externe Soundkarte.

    Aber ich kann hier im Forum keine Empfehlungen für externe Soundkarten finden.

    Unter Windows werden wohl alle Soundkarten laufen, aber noch schöner wäre es natürlich wenn die externe dann auch 100% unter OS X läuft.

    Sind euch solche Soundkarten bekannt ? Bzw welche externen Soundkarten gibt es überhaupt für MAC ?
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
  3. fufL

    fufL Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    538
    hast du damit erfahrungen?
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Einer meiner Kollegen hat die und er sagt sie ist für den Preis einfach herlich. Spezielle für Tonleute ist sie recht interessant, da sie auch XLR-Anschlüsse hat und meines erachtens auch Dolby Surround verarbeiten, da bin ich mir aber nicht sicher, müsst ich den Kollegen bei Gelegenheit fragen.
     
  5. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
  6. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
  7. fufL

    fufL Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    538
    also so ins detail muss es bei mir jetzt net gehen.
    hätte aber trotzdem gern einen 5.1 sound am mac.
    hab das teufel concept e da stehen und seit der pc weg ist verstaubt es nur...
     
  8. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
    Genau so geht es mir auch !! :-c:-c
     
  9. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
    Die ist schon sehr interessant. Aber die läuft dann wohl NUR am Mac ?? Warum gibt es nicht genau so eine Lösung, aber dann für beide Systeme ??

    Nur kann man sie anscheinend nicht bei Amazon.co.uk bestellen.

    Hat jemand eine andere Quelle ??
     
  10. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
  11. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Die Firewave funktioniert gut - am Mac. Unter Windows: Keine Ahnung.

    Zur Herkules Muse: Da funktioniert unter Windows zwar 5.1, unter Mac OS aber nur Stereo. Es sei denn, Herkules hat die Treiber aktualisiert. Auf der letzten Verpackung, die ich in der Hand hatte, stand aber noch die o.g. Einschränkung.
     
  12. MadMo

    MadMo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    168
    Ein FQA PDF

     
  13. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Ah okay, wenn sich das nur auf die Emulation bezieht... fein! ;)
     
  14. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Griffin firewave gibt es nicht mehr > discontinued
     
  15. nl-911

    nl-911 Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    95
    Hallo,
    ich schließe mich mal hier an, weil ich vor dem gleichem Problem stehe: MBP soll Teufel Concept E Magnum betreiben!

    Welche USB-Soundkarte könnt ihr empfehlen, die am Mac läuft und nicht über 70 Euro kostet?

    z.B. Terratec Aureon MK II 5.1
    Creative Sound Blaster X-Fi Surround 5.1

    Oder etwas ganz anderes?

    Vielen Dank,
    Nico
     

Diese Seite empfehlen