1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Soundkarte unter Parallels

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von light86, 01.12.08.

  1. light86

    light86 Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.11.08
    Beiträge:
    284
    hallo habe eine einfache externe Soundkarte (C-Media 1 Kanal) diese möchte ich mit Vegas nutzen das unter Parallels läuft. Wenn ich die Karte direkt auf die VM schalte wird diese so langsam das Vegas 1sek in 1minute spielt ^^
     
  2. tuxuser33

    tuxuser33 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    304
    Darf mann wissen, warum Du nicht den Audioport Deines Macs verwendest?

    Der Umweg über den C-Media ist doch nicht nötig, oder?
     
  3. light86

    light86 Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.11.08
    Beiträge:
    284

    Aber natürlich dürft ihr das Wissen =)

    Brauche das für eine Timecode Show. 1x Stereo auf Mischpult und 1x Timecode auf Lauserrechner.
    habe die Show gemacht als ich noch nen Windows rechner hatte und Vegas benutzt. Da nichts verschoben werden darf kann ich auch leider kein anderes Programm nutzen. :(
     
  4. tuxuser33

    tuxuser33 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    304
    Bringt das was, wenn Du den Mac über das USB-Teil arbeiten lässt?
    Windows über den Mac-Soundchip.

    Kannst Du doch in der Systemeinstellung-->Sound auswählen, womit der Mac als primäres Audiogerät (In-/Output) arbeiten soll.
    Bei Windows übrigens auch.

    In Parallels stellst Du dann den MacAudioport ein.
     
  5. light86

    light86 Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.11.08
    Beiträge:
    284
    Werde ich nachher mal testen =)
     

Diese Seite empfehlen