1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Platte..bitte um kurze Aufklärung

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Saschman, 27.03.08.

  1. Saschman

    Saschman Gast

    HY Leute,
    ich möchte an meinem Macbook eine externe Platte betreiben für TimeMachine und als Videolager meines Digicamcorders.

    Ich habe jetzt hier noch ein USB2.0 Gehäuse..aber man hört immer, dass Firewire besser sein soll am Mac.

    Wie groß ist denn wirklich der Unterschied??
    Viel wird die Platte nicht genutzt. Immer mal TimeMachine im Hintergrund und mal zieh ich mir ein Film runter zum bearbeiten..

    reicht da mein USB2.0 Gehäuse oder sollte es dann doch Firewire sein?

    Gibt es Tests bzgl Durchsatzraten etc. zwischen USB und Firewire am Mac?

    DANKE
    LG
    Sascha
     
  2. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
  3. Saschman

    Saschman Gast

    was solln das sein?
     
  4. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    das ist ein podcast über firewire / usb
    kommst direkt bei itunes zum download
    ich find es gut
    danke
     
  5. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ganz klar FW 800
     
  6. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
    Übertragungsraten

    USB: 12 Mbit/s

    USB 2.0: 480 Mbit/s

    FireWire: 400 Mbit/s

    Firewire800: 800 Mbit/s
     
  7. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
    ... aber auch nur auf dem Papier!
     
  8. Saschman

    Saschman Gast

    Hy,
    naja der Vortrag war ok..aber wirklich aussagekräftig fand ich es nicht ganz.

    Was ich durch die Zeilen rausgelesen habe ist, dass eine externe Platte über USB an sich wirklich in Ordnung geht.

    LG
    Sascha
     
  9. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
    wie immer...
     
  10. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ist Mac-TV von der Art her immer so?
     
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.900
    ....und das, was in der Realität dabei rauskommt:
    USB 1.x: 0,5 bis 1,0 MB/s
    USB 2.x: 1,0 bis 12,5 MB/s
    FW400: 20 bis 30 MB/s
    FW800: 35 bis 70 MB/s

    FW1600 (coming soon): somewhat faster...
     
  12. Stinker

    Stinker Carola

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    115

    Nein, sie machen nicht immer nur Präsentationen wie diese.

    Meistens stellt Mac-TV (zumindest in der kostenlosen Version) neue Appleprodukte oder Software vor. Und ab und zu halten sie eben solche Präsentationen zu Themen, die mit dem Mac oder allgemein mit Computern zu tun haben. Einfach mal reinschauen.

    Was mir persönlich an dem Podcast nicht gefällt, ist der Moderator, den kann ich nicht leiden.
     
  13. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ich meinte jetzt eher von der Moderationsart.. die ist etwas, mh gewöhnungsbedürftig..
     
  14. Stinker

    Stinker Carola

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    115

    Ja, das meine ich. Deswegen mag ich den Moderatoren nicht.

    Und auch die Sendung selbst. Sie versuchen irgendwie professionell rüber zu kommen, aber das Studio ist unaufgeräumt und naja...
    Aber wenn man Zeit hat kann man es sich ja trotzdem mal anschauen. Vielleicht lernt man was dabei ;)
     

Diese Seite empfehlen